Beiträge

  • Profilbild Bolg

    Moin,

    im aktuellen Askari Katalog ist o.g. Angebot mit dem Kogha Zelt Emperor, Stuhl und Liege. Hat jemand mit dem Zelt schon Erfahrung? 5000 mm wassersäule ok, wenn man nicht 3 Wochen lang ansitzt? Was haltet ihr von dem Angebot?

    10.07.17 18:55 0
  • Profilbild Jürgen Pfefferle

    Hallo Bolg
    Also ich hab es mir bestellt, bin zufrieden damit, das Zelt ist etwas klein wenn Du die Liege reinstellen tust, aber für 1-2 Nächte super. Der Schlafsack ist absolut spitze.

    11.07.17 11:17 0
  • Profilbild Daniel-San

    Hab mit Askari nur schlechte Erfahrung gemacht. Damals zu "Taschengeld-zeiten" einige male dort bestellt, immer irgendwelche Probleme bei Lieferung ( falsche Artikel/Farbe/Größe etc.)
    Vor circa 5 Jahren persönlich mal im Laden gewesen : unkompetente Mitarbeiter, schlechter Service.
    Allgemein war die Eigenmarke "khoga" damals qualitativ wirklich immer ziemlich schrottig( Köder mit ultra schlechten Haken, Farbe blättert innerhalb kürzester Zeit ab, natürlich hab ich damit auch Fische gefangen, aber ....)
    ich persönlich würde mir das ganze guuuuuut überlegen.
    aber wer weiß, vllt hat Askari mittlerweile aus seinen Fehlern gelernt.
    #just my 2 cents

    11.07.17 15:33 6
  • Werbung
  • Profilbild Exiis

    Askari ist nichts,...gib lieber ein paar Euro mehr aus und hol dir was link du dir selber einen Gefallen mit!

    11.07.17 17:29 6
  • Profilbild Bolg

    Danke für die Hinweise! 👍🏻

    11.07.17 20:15 0
  • Profilbild noahfängtnix

    Ich habe mir auch ein paar Sachen dort bestellt zum austesten und kann den negativen Beiträgen nur zustimmen. Lieber ein paar mehr Euro ausgeben und ungestört Spaß haben.

    11.07.17 21:48 3
  • Werbung
  • Profilbild Bazooka Joe

    Bestelle dort schon Jahrelang.... Bisher alles super. Ich spiele auch mit dem Gedanken mir das Set zu link Zelt könnte größer sein.....Übrigens hab ich auch mit kogha gute Erfahrungen gemacht. Man sollte halt von kogha nicht die Rollen zu 9.99€ kaufen sondern vielleicht eine für 59€ die kann dann oft mit einem teuren Markenartikel mithalten.

    13.07.17 19:23 1
  • Profilbild sportex90

    90% der Askari Angebote sind Müll... Wer regelmäßig angeln geht wird an den Sachen keinen Spaß haben. Für Gelegenheitsangler ist der Krempel sicherlich ne günstige Alternative.

    Und wer hier erzählt, dass ne 60€ Rolle mit nem "teuren Markenartikel" mithalten kann, der hatte wohl noch nie einen "teuren Markenartikel" in der Hand

    13.07.17 20:17 2
  • Profilbild flurfunk

    @sportex90 ich hab ne Rolle für 39,99 und an der absolut nichts auszusetzen. Nicht alles was günstig ist ist "Krempel". Und nicht alles was teuer ist ist auch hochwertig...

    13.07.17 21:07 6
  • Profilbild angeldealz.de

    Sehe ich so wie flurfunk, gibt schon einige günstige Produkte, die was taugen 👍🏻 Aber sportex90 hat schon auch recht, im günstigen Preissegment muss man in der Angelbranche sehr aufpassen ☝🏻 Genauso gibt es aber auch viel maßlos überteuertes Zeug...

    13.07.17 21:13 2
  • Profilbild Mickael Witte

    ich muss ebenfalls sportex UND flurfunk recht geben.
    Preiswert ist nicht = billig!!!

    aber gerade wo es um mechanische und vewegliche teile geht sollte man vorher mal hand anlegen und ausprobieren.
    wenn die rolle im laden schon knirscht wie n sack muscheln, dann besser liegen lassen 😉

    bei askari bestelle ich nix mehr... vor allem wenn man etwas plant torpedieren die es zu 100 % mit einer unverschämt langen lieferzeit....
    zwei bestellungen hintereinander jeweils über eine woche bei sofortzahlung....

    bei global fishing bestelle ich vormittags und habe den paketboten schon am NÄCHSTEN MORGEN vor der tür. hat drei mal so geklappt bisher.
    und das ist es mir wert dann für manche artikel nen euro mehr auszugeben. man wird dort noch als kunde behandelt und nicht harsch abgefertigt.

    das ist nur meine meinung. ich habe weder kontakte zu askari noch angeljoe, nur um das klar zu stellen 😂

    14.07.17 11:25 2
  • Profilbild xlxxdennisxxlx

    man kan von jeder Marke Schrott kaufen.. was will man erwarten wen man 10 euro für eine rolle bezahlt? ein kumpel hat einen Rodpod von Kogha für 40 gekauft und es war besser als eins was ich mir mal für 60 euro ....keine ahnung was das für eine Marke war habs link das Khoga ist deutlich besser...
    ich hab ein zelt von Kogha und es ist top natürlich war das keins für 30 euro sonder für ich glaub 170 mit winterskin...
    und ich hab schon paar nächte damit verbracht und es hat alles gehalten...

    14.07.17 19:32 0
  • Profilbild xlxxdennisxxlx


    Aakari Hausmarken (Silverman, Kogha):
    Kommen meineswissens von einem "großen Chinesen" bei dem auch viele andere Firmen kaufen, z.B. auch viele andere Hausmarken großer Versandhäuser, aber auch Sänger, Spro, u.a. Firmen ohne eigene Produktion.
    Die Kogha Crown hat z.B. mehrere Klone, z.B. die BAT Endura oder die Sänger Big Runner (oder so ähnlich).

    14.07.17 19:36 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler