Beiträge

  • Profilbild plmllr

    da die angelläden zur Zeit ja geschlossen ich aber dennoch eine neue rute brauche wollte ich hier mal fragen. die rute soll hauptsächlich für das leichte forellenangeln genutzt werden. Ich Angie hauptsächlich an kleineren oder mittleren Flüssen. es kann aber such mal sein das ich die rute für das barschangeln im See benutze. Ich denke beim wurfgewicht müssten ca 12 g Gramm passen. die rute sollte qualitativ etwas hochwertiger sein. Ich wünsche mir bei der rute einen guten köderkontakt.
    Falls jemand etwas gebrauchtes in diese Richtung hat kann er es gerne anbieten

    06.04.20 04:06 0
  • Profilbild Housemeister

    Kollege hat sich neulich die Okuma Helios SX geholt. Ist 1,80 lang und hat 2-10g WG. Ich hab selbst mal nen paar Würfe gemacht und die scheint solide zu sein. Wir haben allerdings hauptsächlich mit Wobbler und Spinner geangelt.

    06.04.20 05:06 0
  • Profilbild plmllr

    Ich versuche mich gerade ein bisschen am jiggen. allerdings merke ich mit meiner jetzigen gute nicht wenn mein Köder bodenkontakt hat deshalb gestaltet es sich etwas schwer. wobei natürlich Spinner und wobbler auch immer laufen auf forelle

    06.04.20 05:25 0
  • Werbung
  • Profilbild Housemeister

    Für ne leichte Rute ist die recht straff, aber keine Ahnung wie die beim Jiggen ist

    06.04.20 06:02 0
  • Profilbild plmllr

    könnte von der Preisklasse auch noch etwas höher sein als die bisher genannte rute. die von zeck ist leider nicht lieferbar. hat jemand Erfahrung mit einer sportex rute?

    06.04.20 16:15 0
  • Profilbild Shaps.

    Was ist denn genau dein Budget?

    06.04.20 16:18 0
  • Werbung
  • Profilbild plmllr

    würde sagen so zwischen 100 und 150€

    06.04.20 16:21 0
  • Profilbild Jo'94

    Schau mal nach der Daiwa Luvias, die ist super 👍🏼

    06.04.20 17:30 0
  • Profilbild tron1c1987

    Mit sportex machst du nichts verkehrt. Finde da bspw die nova twitch sehr geil.

    06.04.20 17:41 0
  • Profilbild plmllr

    @Jo'94 fischt du die selber? was für Köder benutzt du Und welche fischart?

    06.04.20 17:45 0
  • Profilbild Jo'94

    Ja, allerdings in 3-10g, 2m. Ich nutze hauptsächlich Gummifische und wobbler, aber auch streamer und Spinner. Ich gehe damit auf Döbel, Forelle und Barsch.

    06.04.20 17:47 0
  • Profilbild plmllr

    @tron1c1987 selbe fragen an dich

    06.04.20 17:47 0
  • Profilbild plmllr

    alles klar dann kommt die mal in die engere Auswahl. meine Köderauswahl sieht ähnlich aus

    06.04.20 17:48 0
  • Profilbild plmllr

    Ist die daiwa relativ hart?

    06.04.20 17:52 0
  • Profilbild Jo'94

    Schon eher härter soweit man das bei so niedrigem wurfgewicht sagen kann. Ist auf alle Fälle sehr schnell, da sie auch mega leicht ist, glaube um die 90g

    06.04.20 17:54 0
  • Profilbild Jo'94

    Man spürt auf alle Fälle sehr gut jede kleine Zuckung in der Schnur, obwohl ich Fluo als Hauptschnur nutze.

    06.04.20 17:55 0
  • Profilbild plmllr

    hast du öfters aussteiger beim forellenangeln?

    06.04.20 18:06 0
  • Profilbild Jo'94

    Nein eigentlich nicht

    06.04.20 19:11 0
  • Profilbild plmllr

    habe mir jetzt deine rute und noch die savage gear xlnt3 zur Auswahl bestellt

    06.04.20 20:14 0
  • Profilbild Shaps.

    Schaue dir mal die Ruten von A-tec an. Das ist die Budget-Trademark von Tailwalk. Sehr nette Ruten zu nem guten Preis.
    Sportex ist ebenfalls nicht verkehrt

    06.04.20 20:22 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler