Beiträge

  • Profilbild Scheckov

    Hi liebe angler... Hat jemand erfahrung mit angelzubehör von det app wish...?

    15.07.21 13:51 0
  • Profilbild BruLie

    Wish ist generell immer Schrott ausser vielleicht ein Spoon oder so aber du kriegst keine hochwertigen Sachen

    15.07.21 15:31 2
  • Profilbild Shaps.

    Aliexpress ist da eine bessere Plattform, um an günstiges Tackle ran zu kommen.

    15.07.21 15:33 2
  • Werbung
  • Profilbild Zanderkopf

    Dieser Post wurde gelöscht.

    15.07.21 16:36 0
  • Profilbild fable

    Also bei mir kamen bisher alle Aliexpress-Bestellungen an. Und mittlerweile häufig unter 14 Tage Lieferzeit. Einige Köder sind sehr gut brauchbar und kommen europäischen Ködermarken sehr nah. Andere sind Schrott oder man muss beispielsweise die Haken tauschen, da diese nicht scharf genug sind.

    15.07.21 16:39 1
  • Profilbild Zanderkopf

    Ich bestelle nicht bei Wish und aliexpress denn für die Artikel müssen sehr arme Kinder arbeiten und bekommen dafür nur sehr sehr wenig Geld und für das Geld kann die Familie nur sehr schlecht leben und die Familien sind ganz arm und verhungern fast schon!!!

    15.07.21 16:43 5
  • Werbung
  • Profilbild Zanderkopf

    Und die Kinder können nicht in die Schule weil sie den ganzen Tag Angelköder gießen müssen. Und wir beschweren uns das die Haken nicht scharf genug sind 😡😳😦

    15.07.21 16:46 6
  • Profilbild Jonas Berndt

    In manchen fällen kommt das sucher vor aber anderes "hochwertiges" angelzubehör wird in den gleichen ländern hergestellt...

    15.07.21 17:43 0
  • Profilbild Jonas Berndt

    *Sicher und nicht sucher.

    15.07.21 17:43 0
  • Profilbild Jonas Berndt

    Zumal wenn dir es so wichtig wäre müsstest du dir nen gamz schönen kopf machen beim klamotten kaufen und bei kaffee usw...

    15.07.21 17:45 3
  • Profilbild basti.98

    Zum Glück werden die Gummifische, die in Deutschland verkauft werden, auch in Deutschland von gut bezahlten Erwachsenen hergestellt @-Zanderkopf😂😂

    15.07.21 17:57 2
  • Profilbild Zanderkopf

    Aber bei wish nicht

    15.07.21 17:58 1
  • Profilbild Jonas Berndt

    Dieser Post wurde gelöscht.

    15.07.21 18:00 0
  • Profilbild Jonas Berndt

    Das war ironie ....

    15.07.21 18:00 5
  • Profilbild Jonas Berndt

    Die gummifische im angelladen werden zum größten teil in china,bangladesh usw hergestellt.

    15.07.21 18:01 0
  • Profilbild Verwey

    Es gibt genug Firmen die lokal und sogar umweltbewusst produzieren, sowohl bei Kleidung als auch bei tackle also finde ich sollte man das Argument von Zanderkopf nicht pauschal wegschlagen... die Köder die man bei wish/ali bekommt werden sicher nicht zu den besten Bedingungen produziert. Sonst könnte man die nicht so billig anbieten

    15.07.21 18:16 2
  • Profilbild Jonas Berndt

    Ja klar deswegen meinte ich ja auch das es sicherlich vorkommt aber wenn du mal so schaust, kauf dir ne packung gummifische im laden vond fox oder so und hinten steht sicherlich drauf: Made in China.

    15.07.21 18:18 1
  • Profilbild Jonas Berndt

    *von

    15.07.21 18:18 0
  • Profilbild Timbo78

    Vielleicht kann man die bei Wish und Ali auch deshalb so günstig anbieten, weil viele Nebenkosten der Marken wegfallen und die Gewinnmarge pro Artikel geringer ist...
    Ein Adidas Shirt kostet in der Herstellung nicht mehr als ein Shirt bei KiK, der Preis ist aber ein völlig anderer, ist bei Tackle ähnlich

    16.07.21 06:11 3
  • Profilbild Sin2-Do

    @BruLie da irrst dich aber hab da schon wobbler her für 2,50€ die hatten bessere Fangquoten als welche für 10€ und das ist kein Scherz, nur die Haken sind manchmal miese

    16.07.21 08:36 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler