Beiträge

  • Profilbild OnkelFlip

    Moin zusammen jemand von euch schon Erfahrung mit der Marke Rod Rodman gemacht habe die Ruten jetzt bei meinen lokalen tackel Händler gesehen

    28.02.19 11:09 0
  • Profilbild AllerleiVomEi

    Es ist jetzt nicht die Luxus/Topmarke, aber Preis Leistung sind top. Ich besitze 4-5 Ruten der Marke und hatte schon diverse in der Hand. Gerade die Basshunter in der Stationär und Baitcast Version fische ich ziemlich oft.

    28.02.19 12:20 0
  • Profilbild OnkelFlip

    Ich gucke nie auf den Preis nicht was teuer ist ist auch gut und fängt Fische hatte nur die Bass to Go in der Hand und hat sich echt gut angefühlt und mit einer 1500 oder 2000 Rolle kann ich mir gut vorstellen damit den ein oder anderen barsch zu verhaften

    28.02.19 14:10 0
  • Werbung
  • Profilbild AllerleiVomEi

    Wird auf jeden Fall gut funktionieren.

    28.02.19 14:13 0
  • Profilbild grey_heron_baits

    ich die poseidon feeder von denen. is eine der besten ruten die ich habe. und spotbillig

    28.02.19 18:14 0
  • Profilbild grey_heron_baits

    hab*

    28.02.19 18:15 0
  • Werbung
  • Profilbild NeckarGrundel

    hab eine Teleskop mit 70gr und 4,20m. so ist sie im,aber für ca. 70€ sollte sich nicht gleich ein Ring lösen,war zwar schnell geklebt aber naja, ansonsten ist sie aber ok

    28.02.19 19:50 0
  • Profilbild Zanderjoker

    is das die eigen Marke von FP

    28.02.19 21:48 0
  • Profilbild NeckarGrundel

    Dieser Post wurde gelöscht.

    28.02.19 22:21 0
  • Profilbild NeckarGrundel

    gekauft hatte ich sie dort mal

    28.02.19 22:21 0
  • Profilbild JMF

    Etwas älter der Beitrag, aber mich würde es sehr interessieren, wie die Erfahrungen mit Rod Rodman Ruten sind. Auch im Netz findet sich kaum was dazu. Vielleicht kann wer helfen?

    31.05.20 08:56 0
  • Profilbild ChrisDFB

    Also ich hab die Bass to Go mit einem WG von 8-15g mit einer (ebenfalls Eigenmarken FP) Axxa Bass&Twitch 2000er. Ich bin damit sehr zufrieden. Ist wie oben schon geschrieben nicht die High End Marke. Aber für den normalen Hobby Angler vollkommen ausreichend.

    01.06.20 12:11 1
  • Profilbild Fly

    Rod Rodman ist die Eigenmarke von Fishermans Partner.
    Hab mal mit nem Verkäufer darüber gesprochen.
    Er meint das die mittlerweile echt gut wären.
    Im Gegensatz zu den alten Eigenmarken von früher.
    Ich hab ne Ul Rute und für 40€ damals(ist 1 Jahr alt) kann man nicht meckern.
    Mit der Fische ich sehr gerne.
    Das einzige was mich bisl stört ist der obere Teil des blankes fühlt sich rauh an.
    Ne Heavy Feeder hatte ich auch mal.
    Die war auch in Ordnung.
    Mir war sie zu Steiff irgendwie und hab sie verschenkt .
    Aber für 35€ glaub hat die gekostet war sie Ok.
    Grüße Fly


    01.06.20 18:07 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler