Beiträge

  • Profilbild Predator-X

    Hallo,
    werde mir nun eine W3 Rute von Westin(5-15g,2,43m) zum barsche zuppeln holen. Jedoch noch und unschlüssig ob es eine 1000er oder 2500er Stradic werden soll. Bei welcher denkt ihr wäre die Combo am besten ausbalanciert?

    03.03.22 11:37 0
  • Profilbild leons_angelabenteuer

    Bei der Länge würde ich zur 2500er greifen. Die passt glaube ich besser zu der Rute.

    03.03.22 12:25 0
  • Profilbild Berti..

    Es ist nicht nur die Rute entscheidend.
    Du muss selber wissen wie groß deine Hände sind, wie du die Rute hältst und......
    Das Thema ausbalancieren einer Rute wird weit überschätzt

    03.03.22 12:32 0
  • Werbung
  • Profilbild Shaps.

    Das kommt auf das Rollengewicht an und nicht auf die Größe an sich. Es gibt 1000er Rollen die schwerer sind, als so manche 3000er...
    Bei einer Rutenlänge von 2,4m würde ich eine 3000er nehmen. Welches Gewicht die Rolle haben sollte, damit deine Combo ausbalanciert ist, kann ich dir nicht sagen. gehe am besten zu einem Angelladen mit der Rute und probiere Rollen aus.

    03.03.22 12:55 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich würde dir zu einer 2500er, vielleicht auch 3000er Größe raten.

    03.03.22 13:16 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler