Beiträge

  • Profilbild JoHanna95

    Hallo zusammen,

    ich habe bald meine Angelprüfung und möchte danach natürlich schnell loslegen.
    Bisher habe ich allerdings noch kaum Ausrüstung.
    Ich interessiere mich für Grundangeln und Spinnfischen und möchte mir daher zwei Ruten zulegen.
    Habt ihr hier Tipps und Empfehlungen, welche da gut passen würden?
    Danke euch :)

    10.02.22 16:03 0
  • Profilbild Firestorm72

    Nutze doch einfach mal die Suchfunktion hier. Mit den paar Informationen kann dir keiner eine vernünftige Antwort geben. Alleine schon keine Angabe über den Zielfisch und dein Budget macht eine Hilfe unmöglich. Es gibt 1000 verschiedene Grund- und Spinnangeln für alle möglichen Zielfische und Gewässer, zu ganz unterschiedlichen Preisen.

    10.02.22 16:38 1
  • Profilbild Pöbel und Esox

    Zum Angelladen fahren. Die haben auch Tips für die lokalen Gewässer und dort kannst du die Ruten in die Hand nehmen.
    Support your local Tackledealer.

    10.02.22 18:23 2
  • Werbung
  • Profilbild vonda1909

    Und an welchem Gewässer du dann am meisten angelst. Grundangel mit oder ohne link denke mit 2 Ruten 3.60 cm bis 60 gramm Wurfgewicht und dazu 2 Rollen der Größe 4000Tausend kannst nix falsch machen. und bei der Spinnrute + Rolle würde ich bei Ebay schauen sind oft welche die gute Teile für kleines Geld wech tun.

    10.02.22 18:33 0
  • Profilbild JoHanna95

    Danke :)
    Da ich noch nicht genau weiß, auf welchen Zielfisch es gehen soll, dachte ich, dass es vielleicht auch Ruten gibt, die eher "allgemein" einsetzbar sind

    10.02.22 18:49 0
  • Profilbild Pöbel und Esox

    allgemein ist dabei schwierig. Als Spinnrute würde ich 10-30 Gramm bei 2,40m empfehlen. Das ist so halbwegs allgemein. Barsche und Forellen schlitzen nicht so schnell aus und gerade genug Rückgrat für nen Zander.

    10.02.22 19:03 1
  • Werbung
  • Profilbild Firestorm72

    Dann kaufe dir eine ganz normale Angel in der Länge von 2,70 mit einem WG von 40-70/80 Gramm und dazu eine 4000er Rolle. Dann kannst du ganz allgemein auf Grund Angeln und auch auf Raubfisch. Damit kannst du auf normale Karpfen, Aal, Hecht, Zander usw. Angeln. Und da es davon sicherlich.1000 verschiedene Ruten gibt, fahre am besten in einen Angelladen und lasse dich beraten. Ist als Anfänger eh immer besser. 😉

    10.02.22 20:27 0
  • Profilbild Ilovethisfish

    Hi JoHanna95,

    Ich denke auch, dass der Angelladen der Jackpot ist. Schau dir in Ruhe alle Ruten an, finde deine(n) Zielfisch(e) und kauf dort ein. Unterstützung für den Einzelhandel, Service ohne Ende für dich.

    Viel Spass und Petri 🎣

    10.02.22 20:44 1
  • Profilbild Joe666

    Hallo. Will mich mal einmischen. Ich hab meine Prüfung letztes Jahr auch gehabt. Ende letzten Jahres. War auch schon oft los zum angeln. Ich find auch ist schwer so allgemein zu sagen was zu dir passt was nicht. Bin auch der Meinung du solltest zu deinem Fachhandel vor Ort gehen. Keiner hier weiss wo du angeln willst, welches Gewässer und so. Gibt soo viele angelarten und von jeder 1000000 Möglichkeiten und mindestens genauso viel ruten, Rollen etc. und dann noch die Meinungen von jedem hier im forum. hilft auch auf youtube zu schauen. Gibt da viele gute Kanäle übers angeln. Wichtig ist auch, wohin die Reise gehen soll, man findet im Laufe der Zeit seine Vorlieben denke ich. Ist echt schwer mal so was zu empfehlen was dann am Ende auch zu dir passt. Beim Fachhandel vor Ort gibt es die Möglichkeit alles in die Hand zu nehmen. Fragen stellen. Ich nerve meinen Fachhandel vor Ort bei jedem Besuch. Es kommt immer ein Gespräch zustande wo ich was lernen kann.

    10.02.22 20:54 1
  • Profilbild Ernst Eiswürfel

    Moin, ich habe den Thread jetzt nicht komplett gelesen, daher weiß ich nicht, ob es schon erwähnt wurde...

    Aber einen Tipp würde ich dir geben wollen, allein weil ich und Personen um mich herum früher etwas entscheidendes falsch gemacht haben...



    Man sagt; Wer billig einkauft, kauft am Ende zweimal!

    Das kann ich so unterschreiben. Kauf nichts weil es günstig ist oder "toll" aussieht. Hochwertige Ruten und Rollen mit denen man Spaß beim Angeln hat gibt es schon für 100 Euro und weniger, das Stück... mit Ruten von Shimano oder Sportex für 100-150 Euro hast du schon Gerät das was aushält, leicht ist, und wenn es dir irgendwann nicht mehr gefällt, bekommst du vielleicht noch ein paar Mark, wenn du sie wieder vekaufst.


    Für die Rolle würde ich sogar mit der Rute in den Laden fahren. Am angenehmsten ist es, wenn die Rute mit Rolle den Schwerpunkt dort hat, wo die Hand liegt... dafür sollte man evtl. die Rollen einmal anschrauben... sofern man nicht ungefähr weiß was passt.

    Eine Kopflastige Rute ist unangenehm für die meisten. Und erschwert unnötig das angeln. Dabei gibt es richtig schön schlanke und kräfte Ruten mittlerweile...

    10.02.22 21:16 2
  • Profilbild Ernst Eiswürfel

    Ein Beginner braucht meiner Meinung nach keine Rute/Rolle für mehrere hundert Euronen... das kann später immernoch realisieren, wenn man weiß in welche Richtung es wirklich geht... und auch am Ball bleibt

    10.02.22 21:19 0
  • Profilbild ChrisMarley

    Ich angel jetzt seit drei Jahren sehr ambitioniert und bin eher low budget unterwegs was nicht gleich Schrott heißen muss. Ich schmeiß mal die Worte WFT Nevercrack, Daiwa Megaforce und Daiwa Ninja, sowie Ebay Kleinanzeigen in den Raum und bin wieder weg ✌️ Petri Heil

    10.02.22 21:38 2
  • Profilbild Pöbel und Esox

    Ich empfehle dir auch nicht für die erste Rute so viel auszugeben. Wenn du noch nicht genau weißt wie du überhaupt Fischen möchtest, verstaubt irgendwann eine 150 Euro Rute.
    Meine Lieblingsrute ist auch von Kogha und die habe ich für 15 Euro gebraucht gekauft. Meine Nichten sind da schon ein paar mal draufgetreten, die biegt sich immer noch wie sie soll.
    Über YouTube ist auch schwierig, weil nahezu alle gesponsort sind.

    10.02.22 22:16 2
  • Profilbild Tonylove

    also da du nicht irgendwelche "riesenlatschen" werfen wirst würde ich auch zumindest bei der spinnrute mal so 2,40m und 10-40 Gramm wurfgewicht in den Raum werfen ...weil ChrisMarley die daiwa megaforce in den Raum geworfen hat... die habe ich in der Reisevarinte als 4teilige und die kommt immer regelmäßig zum Einsatz ... da kannste mal am Anfang von Forelle über barsch bis mittlere Hechte alles verhaften

    12.02.22 02:43 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler