Beiträge

  • Profilbild Jimmy1389

    Hi zusammen,

    ich möchte mir gerne eine neue Spinnrute zulegen. Angeln möchte ich Zander, Hechte und Barsche.

    Ich kann mich zwischen der Allround und der Hecht/Zander Rute von LK Ultraboost nicht entscheiden.

    Schafft die Allround auch einen Hecht von einem Meter ?

    Ist der Unterschied von der Allround zur Hecht / Zander ein großer?

    Danke Vorab

    02.12.22 14:08 0
  • Profilbild Marlon Töpert

    Naja eine Allroundrute ist halt für alle Fischarten und dementsprechend von der Ruten Aktion. Also würde ich dir eine klassische spinnerte empfehlen

    02.12.22 14:56 1
  • Profilbild KeitechZander

    Hol dir die Shimano sustain ist zwar kostspieliger aber lohnt sich

    02.12.22 16:40 1
  • Werbung
  • Profilbild ZanderGummi

    Ich fische beide Ruten, wenn du nach dem Thread "ZanderGummi fishing" suchst, findest du eine detaillierte Beschreibung von der Allround. Ein Beitrag zur Zander & Hecht kommt da noch heute Abend.

    02.12.22 16:46 4
  • Profilbild Bene Cito

    Es gibt auch Ruten mit 2 verschiedenen Spitzen, vielleicht wirst du da ja fündig. Aber Hecht und barsch Angeln und dabei noch Spaß zu haben wird mit einer Rute sehr schwierig.

    02.12.22 17:00 1
  • Profilbild fishing.le

    Allround bezieht sich meist nicht auf den Fisch, sondern wird gern dafür verwendet, dass man alle Köderarten inkl. Präsentation an der Rute fischen kann. Dies funktioniert aber genauso "gut" oder schlecht an Ruten ohne diesen Prädikat. Für das gezielte Befischen des Hechts würde ich persönlich ein Rute mit einem höheren Power-Rating verwenden, für Barsch braucht es nicht so viel. Je höher das Power-Rating, desto mehr Kraft muss der Fisch aufwenden, um die Rute zu belasten. Je mehr Reserven, desto eher wird man den Fisch auch landen können und man braucht im Drill keine Angst zu haben, dass die Rute am Limit arbeitet.

    02.12.22 17:31 3
  • Werbung
  • Profilbild Jimmy1389

    Danke für die Antworten an Alle. Cooler Blog zanderfishing.
    Bin gespannt auf heute Abend 😄
    Ich sag mal so, gezielt eher auf größere Barsche, und mittlere Zander. Sollte mal aber ein Hecht anbeißen, ein etwas größerer, 75 cm, wäre das für die Allround ein Problem?
    Gerne bin ich auch dazu bereit mir andere Modelle anzuschauen
    VG

    02.12.22 17:37 0
  • Profilbild Anton_als

    Also der Allround trau ich ganz locker Hechte bis 70cm zu. Wenn der mal n paar cm grösser ist, dann geht das auch klar. Musst dann halt ein bisschen mit der Bremse spielen. Barsche bis mindestens 38 (hatte noch kein größeren) ganz ganz locker, Zander kann ich dir nicht sagen, steht vielleicht bei ZanderGummi.
    Sonst super Stock.
    Und @KeitechZander deine Shimano kostet auch nur 15-25€ mehr. So viel kostspieliger ist das jetzt auch nicht :).

    02.12.22 17:41 1
  • Profilbild Keule 23

    Kauf dir die bullseye jig wipp und du hast Ruhe der stock ist einfach geil kostet nen paar Mark aber damit kannst du alles fangen auch mal nen mittleren Wels dauert zwar bis du ihn raus hast aber das is die geilste spinnrute die es gibt und du angelst ermüdungsfrei weil die Rute gerade mal 150g wiegt. Wie gesagt geiler stock für das Geld und top Aktion von klein bis groß👍👍

    02.12.22 17:50 2
  • Profilbild Timpa_spin5

    ultraboost zu teuer für die Leistung abu garcia ist mein top

    02.12.22 18:10 1
  • Profilbild ZanderGummi

    Habe gerade meinen Thread mit Infos zur Zander & Hecht aktualisiert

    02.12.22 19:46 1
  • Profilbild ZanderGummi

    @Timpa_spin5, woher kommt die Meinung, dass die Rute zu teuer sei?

    Die erwähnte Jig Whip ist sicherlich eine sehr gute Rutenserie, aber auch nochmal eine ganz andere Preiskategorie. Für Zander schon ein sehr feiner Stock, trotzdem ist es wie bei jeder anderen Rute auch, nur, weil ich einen unerwartet kapitalen Beifang damit landen kann, ist das nicht automatisch ihr Einsatzgebiet.
    Und große Fische kann man mit beinahe jeder Spinnrute irgendwann landen, wenn man sich mit seinem Gerät auskennt... Beim Wels wird es sicherlich ab einer gewissen Größe schwierig, da man die dann eh gar nicht mehr vom Ufer aus landen kann...

    02.12.22 19:54 1
  • Profilbild Keule 23

    Also wenn ich deine Frage richtig verstanden habe suchst du eine Rute für Barsch Zander und Hecht🤔🤔richtig dann bist du im Hause bullseye genau richtig und wie gesagt es geht nicht speziell um den Wels das ist mir klar aber es ist möglich. Ich habe auch die Rute und die Rute gekauft und alles war nicht das richtige man würde nach einiger Zeit werfen träge die arme haben weh getan und und und, dann habe ich mir die jig wip geholt und man kann damit stunden werfen da sie so leicht ist und die Aktion ist der hammer aber es liegt in deiner hand was du dir kaufst. Bestell sie dir pack sie aus und nimm sie in die hand du wirst sie nicht zurück schicken das verspreche ich dir

    02.12.22 20:18 1
  • Profilbild Jimmy1389

    400€ ist mir bisschen zu teuer für eine Angelrute 😄
    Aber danke dir trotzdem 👍

    02.12.22 20:20 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Glaube bei mydealz ist gerade eine 15% Aktion in Kooperation mit Askari für die Ultraboost Serie... kannst ja vlt mal checken...

    @Keule 23, ich gehe bei deiner Aussage nicht mit, eine Rute für alles funktioniert nicht, da macht man immer faule Kompromisse... Und die Ultraboost Serie ist auch mega leicht und die werfe ich auch stundenlang, gerade die Allround, die ist federleicht...

    02.12.22 20:34 1
  • Profilbild Keule 23

    Ja jedem das seine ich geb lieber einmal geld aus statt 5x130euro und hab was wo für alles taugt 👍👍👍

    02.12.22 20:38 0
  • Profilbild Jimmy1389

    Wenn wir schon beim Thema Lieblingsköder sind, angelt ihr auch mit denen ihren Jigköpfen, Gummifischen & Spinmads?

    02.12.22 20:51 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Die Jigköpfe haben super Haken, aber mir gefallen die Baitholder nicht, deswegen fische ich fast nur Musaga...
    Die Spinmads sind gut...
    Die Gummis funktionieren, sind aber nicht besonders haltbar und auch relativ teuer, habe aber einige Farben immer dabei, z.B. den Captain.

    02.12.22 21:08 1
  • Profilbild Spinnangler

    Was ein bullshit hier teilweise geschrieben wird, abartig.... Wir haben nen Wels 1,30 mit ner 20gr spinnrute raus und es war keine jig whip und jetzt?? Mittlerweile sind alle vernünftigen angel Ruten aus carbon bzw. Sehr leichtem Material, was du ermüdungsfrei Fischen kannst. Sicher sind die bullseye Ruten gut, aber auch nicht der Nabel der Welt. Du musst mit der Rute zurecht kommen und der Name oder das wg. Haben 0,0 damit zu tun welche Fische du damit rausbekommst, solltest mal lernen mit der Rolle zu arbeiten bzw. Der bremse.....

    03.12.22 08:33 2
  • Profilbild thomas1122

    @Spinnangler
    Es geht ja nicht darum was möglich ist. Auch wenn es natürlich machbar ist mit ner 20g Rute Welse zu landen, wird das mit einer deutlich schwereren Rute für Angler und Fisch viel einfacher, schonender und sicherer.

    Oder willst du sagen, dass du mit der 20g Rute gezielt auf Wels gehst?

    03.12.22 09:53 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler