Beiträge

  • Profilbild Ichbinich45

    Hallo kann mir jemand helfen? ich lege in 25 Tagen meine Prüfung für den blauen Angelschein ab. Da ich dann endlich angeln kann wollte ich fragen ob eine Raubfischangel mit WG 20 - 50 gramm gut ist, und ob ich damit gut hechte und Zander angeln kann ohne dass die Angel irgendwie bricht. Außerdem falls jemand eine sehr gute Raubfischangel für unter 100 Euro kennt würde ich mich freuen wenn ihr mich beraten könnt.

    17.01.21 14:30 0
  • Profilbild air_fog

    Benutz mal die Suchfunktion oben rechts. Findest zu dem Thema dort jede Menge .

    17.01.21 14:33 1
  • Profilbild Erik_04

    Also ich kann die daiwa crossfire empfehlen mit WG 20- 60 Gramm. Dazu noch ne solide Rolle, dann bist du zusammen bei etwas mehr als 100 Euro.

    17.01.21 14:39 2
  • Werbung
  • Profilbild Ichbinich45

    Entschuldigung ich hatte es vergessen zu schreiben ich habe schon eine Raubfischangel mit 15 - 50 WG von der Marke fox Rage die Angel heißt Warrior spin 240 die meinem Bruder gehörte deswegen wollte ich fragen ob das gut wäre für Hecht und Zander und falls nicht wollte ich eine Rute unter 100€.

    17.01.21 14:48 0
  • Profilbild Eric_von_Merzig

    Die FoxRage ist eine gute Rute, allerdings ab 15g schon für große Zander und Hecht geeignet.
    Möchtest du etwas leichter fischen, ab 7-10g kann ichsüchtig Konger empfehlen. Im günstigen Preissegment gibt es kaum bessere Ruten.
    Guter Shop für Konger-Ruten ist link

    17.01.21 17:17 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler