Beiträge

  • Profilbild Florian Van Alst

    Hi, bin noch relativ neu im Game aber wollte nach einer Route fragen die für barsch Anfangs sehr gut ist die ich aber weiterhin später wenn größere Fische her sollen wie Hecht oder Zander trotzdem gut nutzen kann könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen oder soll ich mal zu meinem Lokalen Angelladen fahren und mich da erkundigen

    06.07.22 16:19 0
  • Profilbild Anton_als

    Im angelladen sich zu erkunden ist am besten, da keiner von uns was wie Deinen Bedingungen sind. Würde aber keine Rute, die ich zum Baeschangel benutze zum gezielten Hechtangeln benutzen. Zander vielleicht, aber auch nicht. Am besten für baesch am Anfang leichteres gerät

    06.07.22 16:27 0
  • Profilbild Firestorm72

    Also in unserem Game sind das Ruten und keine Routen. Die gibt es z.B. im Straßenverkehr, wenn man von A nach B will.

    06.07.22 16:35 10
  • Werbung
  • Profilbild Fischoholik

    Hey Flo,
    In deinem letzten Teilsatz hast du eigentlich alles gesagt... Es ist wirklich am sinnvollsten deinen local dealer aufzusuchen und dich ausgiebig beraten zu lassen.
    Du wirst hier sicher auch noch 10 + Ruten Vorschläge bekommen, bist aber am Ende keinen Schritt weiter.
    Eins noch... Mit einer er Rute, die sowohl bei Barsch als auch Hecht Sinn macht, musst du Kompromisse eingehen, welche in jedem Fall auf Kosten des Spaßes, der Rückmeldung und der Köderkontrolle gehen

    06.07.22 16:36 0
  • Profilbild Armin Kaspari

    Um 2 Ruten wirst du auf Dauer nicht herum kommen! Vllt erstmal die barschrute holen und der Rest erledigt sich meist von selbst und du hast auf mal den Keller voll🤣

    06.07.22 16:50 2
  • Profilbild Armin Kaspari

    🤷‍♂️😅

    06.07.22 16:50 0
  • Werbung
  • Profilbild vonda1909

    Lass dir keine vom Händler auf quatschen Die richtige findet zu link bei Harry Potter...

    06.07.22 17:14 2
  • Profilbild Florian Van Alst

    @Firestorm72 Das war die Autokorrektur Kollege und du bist auch echt überall hier nh

    06.07.22 17:31 4
  • Profilbild ZanderGummi

    Die Frage wurde hier schon so oft beantwortet...
    link. sind die Köder für die jeweiligen Zielfische so unterschiedlich, dass man kaum sinnvoll alle mit einer Rute fischen kann. Hinzu kommen Faktoren, wie Gewässertyp, Ufer oder Boot usw.

    Wenn du einsteigen möchtest, würde ich dir zu einer bezahlbaren Barschrute raten, zwischen 50 und etwa 70€ gibt es einiges am Markt, was Spaß und sehr gut funktioniert.

    Und schau später, was du ggf an Rute noch brauchst, damit du auch die anderen Räuber angehen kannst...

    06.07.22 18:00 1
  • Profilbild Frank198048

    Kann dir die senshu the Perch Master Pro empfehlen, wenn du auf Barsche gehen willst. Haben die selbst und bin zufrieden , Preislich hält sich die Rute auch im Rahmen

    07.07.22 04:20 0
  • Profilbild Frank198048

    Wie schon geschrieben wurde , beim Thema Wirst du nicht drumherum kommen Dir noch eine weitere Rute zu kaufen, die Eierlegendewollmilchsau gibt es halt nicht . Belese dich am besten mal was die Aktion der Rute sowie das Wurfgewicht betrifft . Dann klärt sich schon so einiges an fragen 🙋‍♂️ viel Spaß und Petri 🐟

    07.07.22 04:28 0
  • Profilbild andi252

    Ich habe bei meinem Wiedereinstieg ne leichte Rute mit 5-15g geholt. Die macht auch bei Frequenzbarschen und am Forellenpuff noch richtig Spaß. Das kann ich dir nur empfehlen. Auch kleinere Hechte bis 70cm bekommst damit relativ gut aus dem Wasser. Gezieltes Hechtangeln macht damit aber eher wenig Spaß.
    Danach gab es dann ne Hechtrute mit 30-60g und für den Anfang war das meiste abgedeckt.
    Weil man aber nie genug Angeln und Köder haben kann, brauch ich mittlerweile nen 2. Keller 😅

    07.07.22 06:45 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler