Beiträge

  • Profilbild StephanW

    Hallo Community,

    ich suche eine Rolle für meine neue Bullseye Ultraboost von Lieblingsköder. Ich will damit hauptsächlich Faulenzen und Jiggen. Ein entsprechender Schnureinzug, bzw. Übersetzung sollte die Rolle also haben. Ansonsten keinen T-Griff. Gewicht so leicht wie möglich, so schwer wie nötig. Zielfisch ist natürlich der Hecht (bis vllt 1m) und Zander.

    Da ich wirklich eher ein Gelegenheitsangler bin, sollte es preislich nicht (viel) mehr als 100 Euro sein. Marke eigentlich wurscht.

    Aktuell habe ich die Ryobi Verum II HS 3000 und die Abu Revo X30 Spin im Auge.

    Ich freue mich auf eure Tipps und Empfehlungen. :) Danke!

    27.11.21 11:32 1
  • Profilbild BarschSpin

    Die Daiwa Fuego LT in link hat einen T-Griff aber ich glaub den kann man wechseln, bin mir aber nicht ganz sicher

    27.11.21 12:24 4
  • Profilbild BarschSpin

    Gibt es auch in verschiedenen Übersetzungen

    27.11.21 12:25 1
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    Schau dir mal die Prorex V LT an. Die ist auch von der Light&Tough Serie von Daiwa und hat einen angenehmen Griff😉

    27.11.21 15:23 2
  • Profilbild Rabauke96

    Welche von den 3 Versionen hast du denn? Fische die Allround mit der SG6 3000 von Savage Gear. Hatte die zur Probe bekommen und glatt dran gelassen. Passt auch optisch ganz gut.

    27.11.21 16:08 1
  • Unbekannt

    Daiwa caldia 3000d-c

    27.11.21 16:09 2
  • Werbung
  • Unbekannt

    Habe ne Daiwa caldia 3000d-c da mit neue Schnur von WTF 8rocks bis 14kg. Die Schnur ist neu. 125 ink Versand wenn du weitere Details haben möchtest kannst du mir ne Nachricht senden, folge dir

    27.11.21 16:13 2
  • Profilbild Anton_als

    Hey! Wenn es so bis 100€ sein soll guck dir mal die Daiwas an. Die ninja oder excelar für unter 100€ sind top. Ich persönlich fische auf Hecht die Daiwa ninja mit einer 13kg Schnur. Shimano hat in der Preisklasse aber auch top Sachen. Aber aufjedenfall eine 4000er für Hecht!

    27.11.21 17:28 1
  • Profilbild Invincible

    Knob kannst du bei allen Rollen wechseln. Würde dir auch das Daiwa Sortiment empfehlen! ✌🏻

    27.11.21 17:46 0
  • Profilbild Invincible

    Fehlinformation!
    Darauf achten, dass der Knob geschraubt und nicht genietet ist, ist wohl bei einigen der günstigen Rollen so.

    27.11.21 17:47 1
  • Unbekannt

    Ich möchte dir raten das du einfach mal paar Rollen die du zuhause liegen hast mal auf die Waage legst und schaust wieviel die wiegen. Danach schraubst du sie an deine Ultraboost und vergleichst welches Gewicht der Rollen am besten zur Rute passt. So kannst du sicher gehen das du eine Rolle kaufst die deine Combo ausgewogen macht.

    27.11.21 17:59 2
  • Unbekannt

    Ich hab mir heute eine BG Red 3000 gekauft. An meiner alten Rute mit 2,7m umd 190g ist sie noch einen kleinen tick zu leicht. Könnte mir vorstellen das die sich super machen würde bei dir

    27.11.21 18:28 1
  • Profilbild Marc_86

    Shimano Ultegra 3000-4000 mit auswechselbarem Knob.

    28.11.21 01:37 1
  • Profilbild StephanW

    Vielen Dank für eure Beiträge.

    Von oben:

    Bei Daiwa hab ich schon geschaut. Ich habe auch bereits die Ninja1000. Die find ich super. Aber durch die T-Griffe habe ich da bisher nicht genau hingeschaut. Wenn die kostengünstig zu wechseln sein sollten, auf jeden Fall eine Option. Auch wenn mich der Kundensupport von Daiwa echt abfuckt! Da wirds vielleicht auch eine Prinzipienentscheidung gegen Daiwa.

    Die Savage Gear SG6 hatte ich auch schon im Auge. Wegen des geringen Einzugs und der "normalen" Übersetzung aber wieder rausgeworfen. Gefällt mir aber grundsätzlich sehr gut. Auch optisch.

    Mein gesamtes Rollensortiment habe ich unter die neue Rute geschraubt. Aktuell fische ich sie mit der Ryobi Cynos 3 3000. Die hat 295g und die Rute ist fast ausbalanciert. Mit 310g Rolle von Spro ist es perfekt. Das ist mir aber als Gesamtaufbau dann zu schwer. Mit der Ninja 1000 mit 210g ist es auffällig link habe mich daher entschlossen etwas Kopflastigkeit zu Gunsten des geringeren Gewichts in Kauf zu nehmen. Die Rolle sollte also zwischen 225 und 260g haben.
    Ich fische nicht so lange am Stück, als das sich das ermüdungstechnisch bermerkbar machen sollte.

    Die Daiwa BG Red 3000 müsste von den Angaben auch perfekt passen, auch die Balance. Aber dieser Hammergriff macht mich fertig.

    Die Shimano Ultegra ist auch nice. Allerdings kann ich dazu nirgends was zum Wechselgriff finden. Und die Übersetzung ist etwas niedrig. Schnureinzug passt allerdings wieder. Mit "normalem" Griff würd ich die wieder ins Blickfeld holen.

    Nochmals vielen Dank bis dahin.

    Zu meinen genannten Rollen kann keiner was sagen?

    28.11.21 08:51 1
  • Unbekannt

    Habs mir gedacht mit dem Rollengewicht. Danke für dein Feedback.
    Wenn die Rute weniger gut ausbalanciert ist dan macht sich das auch bei der Wurfpezision bemerkbar. Das wirst du dann aber schon selber merken. Es sei denn du musst nicht so genau deinen Köder platzieren da wo du angeln gehst. Probiere es am besten selber aus mit den Rollen die du hast. Danach kannst du immer noch eine neue kaufen.

    28.11.21 09:00 1
  • Unbekannt

    Es ist bei den BC Ruten das gleiche. Die Rollen wiegen alle um die 200g. Die Ruten werden kunterbunt gewählt. Bis einer gewissen Länge und Wurfgewicht mag das ja gut gehen. Doch ab 2m aufwärts und 40g Wurfgewichtsangabe wird dich Sache sehr unharmonisch. Man brauch ewigkeiten sich mit dem Teil an zu freunden. Viele sagen da "das ist nichts für mich,habs mal eine Zeit lang versucht... " haben aber den Fehler nicht erkannt.

    28.11.21 10:31 2
  • Profilbild leons_angelabenteuer

    Moin, ich habe an der Rute eine Daiwa BG MQ 3000. Damit ist die Rute perfekt in Waage.

    29.11.21 07:06 2
  • Profilbild StephanW

    Gut zu wissen, allein wegen der Eckdaten wie Gewicht usw. Aber leider viel zu teuer und auch mit T-Griff. Dennoch vielen Dank!

    29.11.21 07:18 2
  • Profilbild jannekoller7

    Auf jedenfall Caldia!!!

    29.11.21 09:07 2
  • Profilbild Angeln Auf Tayler1243

    Guten Morgen

    29.11.21 09:10 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler