Beiträge

  • Profilbild JAKOB_BASS

    Suche Rute mit WG 3g-20g, Länge 2,10m-2,30m, Preis 50€-80€
    Danke im Vorraus und immer straffe Schnüre.🎣

    14.10.22 14:02 0
  • Profilbild JAKOB_BASS

    Ich hoffe die Angaben reichen hätte gern mittlere Aktion spielt aber eigentlich keine so große Rolle und ja ich kenne mich mit guten nicht wirklich aus.😬

    14.10.22 14:28 0
  • Profilbild DasHund21

    Ich nehme an es soll eine spinnrute werden?

    14.10.22 14:55 0
  • Werbung
  • Profilbild gerne am Wasser

    Gut und günstig ist die Quantum "Drive Spin" Rutenserie.

    14.10.22 15:00 2
  • Profilbild RoB71

    Oder guck mal bei okuma oder WFT

    14.10.22 15:09 0
  • Profilbild JAKOB_BASS

    DasHund21 Ja so wie es in der Überschrift steht.

    14.10.22 15:30 1
  • Werbung
  • Profilbild Rayk80

    Ich bin mit meiner WFT Penzill Black Barry Spin mit 18g in 2,10m sehr zufrieden. Ich fische sie mit einer Daiwa Prorex LT 2000. Kam beides jeweils um die 60€.

    14.10.22 17:30 0
  • Profilbild RoB71

    Die WFT Black hab hab ich auch. Schöne Rute. Noch lieber Angel ich mit meiner Okuma Psycho Perch. Aber nur bis 22 Gramm. Danach die WFT

    14.10.22 17:35 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Quantum DrIve ist ein guter Tipp

    14.10.22 18:25 0
  • Profilbild Paul Clef

    Kannst dir auch mal die la moustique von lmba bzw. Hecht und barsch angucken

    14.10.22 19:18 0
  • Profilbild RoB71

    Moustique hab ich auch gesehen. Sehr interessant 🧐

    14.10.22 19:19 0
  • Profilbild JAKOB_BASS

    Danke für die Guten Tipps werd mir die Ruten morgen mal angucken da ich Grad bescheidenes WLAN hab. (bin im Urlaub)

    14.10.22 19:23 0
  • Profilbild Paul Clef

    Mein Bruder fischt die und ist sehr zufrieden, hatte sie bisher nur kurz in der Hand und keinen Drill, aber macht für den Preis (grad in diesem Set) einen guten, leichten Eindruck!

    14.10.22 19:24 0
  • Profilbild DeeJay

    Eine gebrauchte Zeck Cherry Stick 230/18 (230cm, 18g Wurfgewicht). Kann ein bisschen mehr ab, würde eher 20g WG sagen, aber die Rückmeldung ist der Hammer!
    Gebruacht für 70-80€ zu haben.

    15.10.22 04:09 0
  • Profilbild pips09

    Die barkley Ruten sind empfehlenswert. Gut konstruiert und preislich drin 🤙

    15.10.22 10:22 0
  • Profilbild JAKOB_BASS

    Hi ich möchte mich nochmals bei euch bedanken ich habe mir heute alle Ruten angeguckt und bin zu dem Entschluss gekommen das die Quantum Drive Spin 228cm mit 5g-24g WG meinen Ansprüchen am ehesten gerächt würd. Muss sie mir aber demnächst erstmal im Angelgeschäft angucken. Jetzt suche ich nur noch eine Passende Rolle. Ich sollte Kleine Hechte, Forellen und Barsche locker drillen können und sie sollte leicht sein.

    15.10.22 11:58 0
  • Profilbild gerne am Wasser

    Am besten probierst Du die Rolle gleich beim Kauf an der Rute aus. Da die Rolle bzw deren Gewicht deine Spinnrute ausbalancieren sollte.
    Ist die Rolle zu leicht, kann es zu Schmerzen in Arm und Schulter kommen. Zumindest bei längeren Angelausflügen.
    Die Daiwa Ninja Rollenserie ist gut und günstig. Davon gibt es auch eine LT Version mit weniger Gewicht, dafür etwas teurer.

    15.10.22 13:04 0
  • Profilbild Anton_als

    Das was @gerne am Wasser sagt stimmt. Wenn du ein Angelfachgeschäft bei dir in der Nähe hast, lass dich beraten und probier durch. Ich finde auch, dass Daiwa LT Rollen oder Shimano Rollen im Preissegment von 50-60€ sehr gut abschneiden.

    15.10.22 13:27 0
  • Profilbild JAKOB_BASS

    Ja ich hätte bei mir zuhause Angel Joe und Fischermans Partner.
    Bei Angel Joe gibs die Rute bei Fischermans Partner weiß ich nicht. Soll ich die Rolle direkt dort bespulen lassen und wenn ja mit welcher Schnur?

    15.10.22 13:31 0
  • Profilbild Anton_als

    Ich würde aufjedenfall Geflochtene nehmen. Dann am Besten eine 8x geflochtene, mein Liebling ist die Daiwa J-Braid x8, ist nur etwas teurer.

    15.10.22 13:33 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler