Beiträge

  • Profilbild der angler 14.1

    Ich möchte mir eine Angel+Rolle kaufen zwischen 100-400€

    15.10.22 12:34 1
  • Profilbild der angler 14.1

    Soll eine Spinnrute werden

    15.10.22 12:34 0
  • Profilbild thomas1122

    link

    15.10.22 12:38 0
  • Werbung
  • Profilbild Christoph Schulz - Esox Executors

    Wenn du richtig Bock auf angeln hast und oefters damit los gehst dann nutze die kompletten 400 teuros 😁👍

    15.10.22 13:08 1
  • Profilbild der angler 14.1

    Ok Kanst du eine Rute empfehlen

    15.10.22 13:09 1
  • Profilbild Maden Mike

    Hey, ich habe den Thread mal zu "Kaufberatung gesucht" verschoben und den Titel angepasst.
    Gib uns doch bitte noch einige weitere Informationen, damit man dir passende Vorschläge machen kann

    15.10.22 13:23 0
  • Werbung
  • Profilbild Anton_als

    Also die Angaben reichen keinesfalls aus. Eine Spinnrute, Stationär oder Baitcast? Welcher Zielfisch? Vorab, Hecht und Barsch mit einer Rute geht nicht mit Spaß! Wie lang? Welche Gewässer/Köder?

    Hast du schon Angelerfahrungen und bist du dir sicher, dass du wirklich 400€ zur Verfügung hast?

    15.10.22 13:25 1
  • Profilbild Christoph Schulz - Esox Executors

    Ich kann dir persoenlich leider keine empfehlen. Da ich leider nur die jig Whip besitze. Denke mal das hier noxh passende Vorschlaege kommen

    15.10.22 13:26 0
  • Profilbild der angler 14.1

    Ich möchte eine Hecht Rute das Gewässer ist die rick Bz Mecklenburg Vorpommern

    15.10.22 13:28 0
  • Profilbild der angler 14.1

    Länge egal so 210-240

    15.10.22 13:29 0
  • Profilbild Anton_als

    Vom Ufer aus würde ich 2.70m nehmen. Im Ryck schwimmen natürliche große Fische. Ich würde dir empfehlen, eine leichtere Rute zu nehmen, so um die 10-50g. Diese ist leichter, somit nicht zu anstrengend sie zu werfen. Zudem befischt du damit „kleinere“ Hechte, welches für den Anfang passender sein wird. Ein Beispiel für solch eine Rute wäre die LK Ultraboost Zander/Hecht, mit 2.65m und 10-50g Wurfgewicht. Wenn du es dich schwerer haben möchtest, empfehle ich dir ebenfalls die Zeck Pro-Pike mit 2.70m und 30-80g Wurfgewicht. Beide liegen bei 200€. Ruten im Bereich von ca 20-60g hatte ich leider noch nciht, muss dir wer anders weiterverhelfen.
    Als Rolle kannst du eine 3000/4000er Rolle verwenden.
    Da gibt es von Daiwa/Shimano verschiedene Rollen in verschiedenen Preisklassen. Auf der LK würde ich eine 3000er verwenden, auf der Zeck eine 4000er.

    In Greifswald gibt es bestimmt einen Angelladen. Frage dort einfach mal nach und lass dir als Anfänger ein bisschen was erklären. Weiter Tipps bekommst du auf Youtube, anfängerfreundlich finde ich die Angelschule von Lieblingsköder, natürlich ist da viel Werbung bei.

    15.10.22 13:41 0
  • Profilbild der angler 14.1

    Vielen Dank

    15.10.22 13:46 0
  • Profilbild der angler 14.1

    Dieser Post wurde gelöscht.

    15.10.22 13:46 0
  • Profilbild der angler 14.1

    Kan mir jemand eine Rute empfehlen die nur 2.40m hat vür Hecht

    15.10.22 13:53 0
  • Profilbild Tom H.

    Zeck Pro Pike 30-80g aber in 2,40m

    15.10.22 14:52 0
  • Profilbild der angler 14.1

    Ok danke

    15.10.22 14:52 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Um mal mehr Infos zu erhalten, empfehle ich die Suchfunktion. Spinnruten jeglicher Art wurden hier schon unendlich oft diskutiert.

    15.10.22 16:25 0
  • Profilbild der angler 14.1

    Gibt es ein großen Unterschied zwischen 240 Zeck pro Pike und 270 Zeck pro Pike

    15.10.22 16:26 0
  • Profilbild Locke Der Fischer

    🤭🤣

    15.10.22 16:31 0
  • Profilbild Riese Micha

    Wie eilig hast du es denn. Weil jetzt fängt die Messezeit an und da wird es doch bestimmt auch bei euch in der Nähe was geben. Da hast du die volle Bandbreite und kannst eine Rute nach der anderen befummeln und gegeneinander Vergleichen.

    15.10.22 16:36 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler