Beiträge

  • Profilbild flynnflipp

    Servus!
    Ich bin auf der Suche nach einer Forellenrute. Angele an einem kleinen bach also brauch ich nicht mehr WG als 0-7gramm. Mir ist bis jetzt die Favorite Blue Bird mit 0-7g wg ins Auge gefallen. Ich möchte auf jedenfall eine mindestens semi-parabolische (eher ganz parabolisch) rute an der auch kleinere Forellen einen guten Drill bieten. Dazu suche ich auch eine kleine Rolle, nicht größer als 1500 oder 2000. Kann ich mit dieser Rute auch auf Barsch gehen oder ist die dann schon eher zu weich?

    Habt ihr erfahrungen mit dieser Rute oder empfehlungen für andere UL ruten + rollen? Budget für rute geht bis 130€ und für Rolle würde ich auch nochmal 60-70€ in die Hand nehmen.

    Vielen Dank und Petri Heil!

    23.11.21 18:36 0
  • Profilbild A-Niedermeier

    Ich habe mir kürzlich die Shimano Aero X1 geholt. Ich bin davon wirklich begeistert die ist ned zu lang und man kann sich auch an etwas unzugänglich Ufern gut bewegen. Dazu eine OKUMA Epixor XT ...Gewicht 208g bei einer 5,0:1 Übersetzung. 7+1 gelagert. Alles link 100€

    23.11.21 18:47 0
  • Profilbild flynnflipp

    Vielen Dank schonmal. Wenn ich das richtige sehe ist das aber eine Feeder Rute. Ich hätte vielleicht schreiben sollen das ich eine Spinnrute suche ;)

    23.11.21 18:58 0
  • Werbung
  • Profilbild A-Niedermeier

    Ja das ist link bin jetzt kein ausgemachtet Shimano Fan aber die Shimano BeastMaster 180L ist hier der Klassiker schlecht hin. Ich glaube die hat so 0-15g Wurfgewicht aber da bin i mir ned ganz sicher. Wäre aber ein parabolische Spinnrute (Preis dürfte auch so um die 75-85€ liegen)

    23.11.21 19:06 0
  • Profilbild A-Niedermeier

    ...und da hast du scho a brauchbare und gute Qualität.

    23.11.21 19:07 0
  • Profilbild Rayk80

    Ich hab für Forelle die Kaiju 602 XUL von Alpha Austria mit 0,5- 3,5g mit einer RYOBI Slam UL 800. Ist eine sehr schöne Kombi die auch nicht all zu teuer ist. Zusammen ist man da bei 160€ zzgl. Schnur. Nicht von den 3,5g abschrecken lassen, die Rute ist keineswegs schwabbelig und verkraftet auch schwerere Köder.

    23.11.21 19:08 0
  • Werbung
  • Profilbild PaulST97

    Nutze eine Savage Gear Black Savage 198 0,5-7g…
    Gehe nur während die restlichen Raubfische noch Schonzeit haben an den Bach, daher hab ich auch eher ein günstiges Modell. Hat glaub so um die 80€ gekostet, und macht nen super Job. Aktion schon sehr parabolisch, daher für mich rein für das Forellen angeln. Dafür bleibt dann vom Budget her noch bissl Luft für ne anständige Rolle, die dann auch mal auf die Barsch rute geschraubt werden kann.

    23.11.21 19:18 0
  • Profilbild TopSecret

    FTM Highline Area 1,98m 0-4,5g - Ultra Light Rute, dazu eine Favorite 1500 S.

    Oder mal bei ebaykleinanzeigen nach den Favorit Arena Ruten

    Favorite Arena ARN-662SUL 1-4 Gramm dazu dann die 1500 Favorite Rolle ….

    23.11.21 19:19 0
  • Profilbild king rabbit

    FTM Area Future 1,83m - 0-4,5g. Preislich im angenehmen Bereich. Und Fischt sich super mit auf Forelle.
    Als Rolle hab ich die Shimano Sedona als 1000

    23.11.21 20:31 0
  • Profilbild Carp_luku

    Ich habe die Skorpion Ul-checker und eine shimano ultegra link Rute für den Preis

    23.11.21 20:55 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler