Beiträge

  • Profilbild Dennis 86

    Hallo zusammen.
    Ich möchte mir demnächst Wasserfeste und warme Kleidung für das Ansitzangeln im Herbst und Winter zulegen.

    Also eine anständige Jacke und eine anständige Hose.

    Könnt ihr mir da etwas empfehlen?

    Wichtig ist mir, dass man mehrere Stunden auch bei sauwetter am Wasser sitzt kann ohne zu frieren und ohne durchnässt zu werden.
    Des weiteren ist es mir wichtig, das die Kleidung robust ist und ggf einfach zu reinigen.

    10.09.22 14:17 0
  • Profilbild julikkr

    Fox Rage !

    10.09.22 14:24 1
  • Profilbild OLYMP

    Ich schaue für solche Ansprüche sehr gerne zu EngelbertStrauss. Sehr robust und für den Einsatz entwickelt.

    10.09.22 19:05 3
  • Werbung
  • Profilbild Muzo_baits

    grundens hat super robuste oudoor bekleidung

    10.09.22 21:23 0
  • Profilbild Toni79

    Ich benutze Thermounterwäsche von EngelbertStrauß und Hose + Jacke aus Softshell Material. Bis jetzt war mir nie kalt.

    10.09.22 21:33 0
  • Profilbild Housemeister

    Patagonia stellt ziemlich geile Sachen her, nur leider war ich bisher dafür zu geizig. Habe von denen lediglich ne Regenjacke, aber die ist sehr robust.

    10.09.22 21:34 1
  • Werbung
  • Profilbild MoritzB

    Revolution Race

    10.09.22 21:47 4
  • Profilbild Dennis 86

    Wichtig ist mir auch, dass es über mehrere Stunden wasserundurchlässig und winddicht ist.
    Da ist softshell nicht so geeignet

    10.09.22 23:01 0
  • Profilbild carpforce

    Geoff Anderson.

    Wobei man generell für die Kalte Jahreszeit das Zwiebelprinzip anwenden soll.

    Wind und Regen undurchlässige Oberschicht und darunter mehrer Schichten aus Baumwolle.

    Geht es dann Richtung Minusgrade und man bewegt sich zudem nicht, ist eine Gefütterte oberkombo erforderlich.

    Was für mich am schlimmsten ist, dass die Füße anfangen zu frieren weil man sich nicht bewegt.

    Aber auch da gibt es Mittel und Wege

    11.09.22 05:21 1
  • Profilbild Philli_fish

    Ich bin viel im Winter beim fischen und schwöre mittlerweile auf den Winteranzug von Imax Arx. Zum Ansitzen vom Boot oder am Ufer super geil, nur zum aktiven Spinnfischen bei dem man zu Fuß Strecke macht ist er ungeeignet

    11.09.22 06:38 1
  • Profilbild fishing.le

    Ich bin da mittlerweile bei Decathlon gelandet. Die Qualität ist da sehr gut und muss auch nicht mit riesigen Prints der Angelfirmen herumlaufen.
    Für die Touren am bzw. auf dem Wasser habe ich bspw. einen Anzug, bestehend aus einer dickeren und Latzhose sowie Jacke, aus dem Segelbereich gefunden.

    11.09.22 07:10 1
  • Profilbild An30cz

    vaude regenjacken

    11.09.22 07:11 0
  • Profilbild Balkhash

    Was Decathlon da in den letzten Jahren rausgehauen hat ist wirklich beachtlich. Die Entwicklung ist interessant zu beobachten. In jedem Bereich wird es zunehmend hochwertiger zu angemessenem Preis. Werde mir dieses jahr auf jeden Fall mal Schneestiefel kaufen. Da schiele ich schon länger zu Decathlon rüber und wenn ich schon dabei bin wird eventuell auch eine ordentliche Jacke und Hose für den Winter mit bestellt. Für riesen Prints hab ich auch nicht viel über

    11.09.22 08:01 1
  • Profilbild Berti..

    Ich benutze relativ viele verschiedene Sachen und such mir von den jeweiligen Herstellern das passende für meine Zwecke heraus.
    Von Strauß kann ich dir nur abraten, schlechte Qualität und überteuert.
    Es ist mittlerweile nur noch kleidung für den Heimwerker der es gelegentlich trägt.

    11.09.22 08:57 6
  • Profilbild bigfisch2016

    Fox Rage
    20k Wassersäule

    13.09.22 03:21 2
  • Profilbild AlexS fishing

    Ich habe einen Quantum Thermoanzug (Latzhose und Jacke im Set) und bin damit sehr zufrieden. Preislich auch erschwinglich. Einfach G... fragen.

    13.09.22 05:00 0
  • Profilbild Martin Borchardt

    Grüß dich. Ich benutze seit langerzeit die Bundeswehr Feldjacke mit innenfutter, wenn nass wird den passenden nässeschutz. Wenn du ihn impregnierst ist das absolut top.

    13.09.22 08:40 0
  • Profilbild Dennis 86

    Moin Martin, das Zeug trage ich 5x die Woche beruflich, das muss ich nicht noch beim angeln anziehen.
    Wobei die NRF Kleidung echt top ist aber man ist auch froh nach Dienst normale Sachen zu tragen ;)
    Und wenn ich mal im Ausland angel, kommt das nicht gut in ner Uniform vom nem anderen Land ;)

    13.09.22 09:09 0
  • Profilbild Highfive

    Ich kann dir den Fox Rage RS V2 20K anzug empfehlen. Habe die Jacke und Hose, unfassbar gute Qualität. kannste Tage im Regen stehen und dazu vernünftige thermo Klamotten drunter. Dann biste für alles gerüstet.

    13.09.22 09:19 1
  • Profilbild Riese Micha

    Ich lese mal seeeeeeeeeehr interessiert mit. Aber gibt es auch Hersteller für normale Größen? Also 6xl oder Größer. Ich hatte mal Klamotten der Rusdischen Armee, von den Sibirischen Truppen. Die waren echt gut, aber ab minus zehn Grad aufwärts hat man sich darin totgeschwitzt.

    13.09.22 11:01 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler