Beiträge

  • Profilbild Anton_als

    Moin Leute,
    Ich versuche jetzt schon seit Monaten den 30er zu knacken, schaffe es einfach nicht. Ich probiere alles, kleine oder große Gummifisch, spinmads, spoons und was es sonst noch gibt. Köderführungsarten habe ich auch alle durch probiert, aber kein einziger Biss. Hat da jemand einen guten Ratschlag? (Angel von Ufer aus und die tiefste stelle an die ich in meinem Gewässer rankomme ist so 12-15m)

    06.11.21 07:47 2
  • Profilbild Firestorm72

    Am besten dort Angeln, wo sich die ü 30er Barsche aufhalten. Dann sollte es keine Probleme geben.

    06.11.21 08:07 7
  • Profilbild Val_fisher

    Ich würde dir Empfehlen an ein Gewässer zu gehen wo nicht all zu viele Leute angeln und bekannt ist das es große Barsche gibt. Du kannst auch wenn du die Möglichkeit hast mal paar größere Köder mit 6 bis 8 cm Länge probieren wenn du weißt wo sich die Barsche aufhalten

    06.11.21 08:23 0
  • Werbung
  • Profilbild Der Xen

    Einfach weiter dran bleiben. Du fängst ja Barsche. Da kommt bestimmt auch bald mal ein Ü30. Ist schon richtig, verschiedene Köder und Führungsarten auszuprobieren. Wenn es in dem Gewässer Barsche gibt, wird es da auch 30er geben. Mach weiter so, hab Vertrauen indem was du machst und zweifel nicht so viel. Mein Tipp: Versuch mal nicht so tiefe Stellen. So 2-4m. Barsche halten sich auch in wesentlich flacherem Wasser auf. Außerdem lieben Barsche Würmer. Einfache Grundmontage oder am Drop Shot ist ein Wurm super auf Barsch ✌🏻

    06.11.21 08:29 4
  • Profilbild Tore746

    Versuche es doch Mal in der Havel bei Schwerin😂
    Du hasst ja viele gute Gewässer bei dir einfach weiter versuchen, nicht zu schnell und ruhig auch Mal mit 10cm+

    06.11.21 08:41 1
  • Profilbild Anton_als

    Ich weiß das ich viele gute Gewässer in meiner Nähe habe, nur leider ist mein einziges Fortbewegungsmittel mein Fahrrad :( trotzdem danke für die ganzen Tipps :)

    06.11.21 08:44 0
  • Werbung
  • Profilbild hecht_mit_biss

    Bei mir klappt es ganz gut, indem ich schaue wo Futterfische sind, ( momentan meistens an Stegen) dann werfe ich meistens mit Suchködern( wobbler, Spinjigs), wenn dann Barsche hinterherkommen nehme ich meistens einen Gummifisch und jigge ihm langsam über den Grund.
    Man fängt dann nicht nur große barsche, aber der Durchschnitt ist so um die 30
    Petri Heil🎣

    06.11.21 10:11 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler