Beiträge

  • Profilbild JoelWilhelm

    Servus Zusammen,

    Mich interessiert gerade wie ihr Tagsüber auf Aal fischt. Egal ob Fluss oder See. Welche Köder nehmt ihr ? Welche Stellen ? Hab nächste Woche mal vor es gezielt auf Aal am Tag zu probieren.

    19.05.17 16:38 0
  • Profilbild Tomzim

    Grundsätzlich würde ich immer am Tag auf aal mir schattige Plätze suchen. Welche am besten einen unterstand bieten. Dies kann an der uferböschung ein ungekippter Baum sein. Solche stellen würde ich mir raus suchen und dann gut ausloten um den Köder eigentlich direkt vor dem Versteck des aales zu präsentieren aber eigentlich ist aal besser Nachts zu fangen

    19.05.17 19:18 1
  • Profilbild Damian1980

    am Tag ist das nur Zufall wenn du einen fängst

    21.05.17 12:35 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Ne.. man kann auch tagsüber gezielt auf Aal angeln. Am besten in der Weisfischlaichzeit, bzw. wenn die Brut geschlüpft ist, nah am Schilf im Flachwasser. Das Wetter sollte aber RICHTIG schlecht sein^^ Haben wir früher immer mit Erfolg gemacht. War so ungefähr jetzt um die Jahreszeit und gebissen haben überwiegend Breitköpfe auf kleinen Köderfisch.

    22.05.17 21:13 1
  • Profilbild Rübe2011

    Bei uns im Hafen fängt man in der prallen Mittagssonne Aale. Nicht ab und an, sondern relativ regelmäßig

    25.05.17 20:44 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler