Beiträge

  • Profilbild Mo13

    Petri leute,

    Ich bin jetzt über das wochenende mit meiner Freundin zusammen am biggesee zum angeln und da ich hier das erste mal bin und leider auch die boote zu der Jahreszeit nicht mehr benutzt werden dürfen wollte ich euch fragen ob ihr mir ein paar tipps geben könnt an welchen stellen man gut ans wasser kommt und wo man auch mal ein paar barsche oder hechte überlisten kann?
    Wir würden uns über dein ein oder anderen tipp freuen

    Mfg

    30.11.17 16:40 0
  • Profilbild Marlaender

    Moin, ich würde es evtl. Süd wesentlich vom Damm , ab der schiffsanlegestelle probieren. Dort ist es recht tief und du kannst weit am Ufer lang laufen. Oder vl auch in waldenburg an der Slip stelle da kann man sich aber nicht großartig bewegen.
    Ich würde aber auch nicht auf mich hören, habe noch nichts Gefangenen 😂

    01.12.17 00:24 0
  • Profilbild Marlaender

    Rot parken, grün Angeln

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.12.17 00:32 1
  • Werbung
  • Unbekannt

    Dieser Post wurde gelöscht.

    01.12.17 08:47 0
  • Profilbild Mo13

    So war interessant und lehrreich würde ich sagen hab auch ein paar schöne spots entdeckt die direkt sehr steil abfallen aber ausser ein paar abreissern ist dort auch nichts passiert. Ist aber eine sehr schöne ecke und auch ein super Gewässer ich werde es unter anderen Umständen aufjeden fall wieder versuchen, und hab dann vlt auch mehr glück

    02.12.17 13:08 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler