Beiträge

  • Profilbild Max. Ck

    Haut mal eure Meinung raus mit welcher Montage ihr am meisten Erfolg hattet... Vorzugsweise Angel ich an Flüssen nur so am Rande 😁

    17.06.19 20:31 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Und hasr noch nix gefangen dorr? oder postest du deine Fänge nicht?

    17.06.19 20:44 0
  • Profilbild nobby112

    Ok in Flüssen habe ich noch keinen gefangen. Im Kanal dafür schon einige.
    Grundel mit einem großen Haken ( 2er Aalhaken meistens) durchs Maul gehakt das der Haken vor der rückenflosse austritt. Durchlaufblei oder Anti tangelboom mit 40g. Rollenbügel offen und die schnurr nur ganz knapp unter einem Gummi am blank geklemmt.
    Beim Biss erst mal Schnur nehmen lassen. Rute so legen das er keinen wiederstand merkt.

    17.06.19 21:02 5
  • Werbung
  • Profilbild Max. Ck

    Alles klar merci für deine Antwort nobby.

    18.06.19 08:15 0
  • Profilbild Max. Ck

    Natürlich war ich schon erfolgreich, nur die Bilder die damals gemacht wurden habe nicht hier auf meinem Handy.

    18.06.19 08:16 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Ah ok damals heisst schon länger nichts mehr gefangen naja Geduld und irgendwann kommt auch wieder ein guter an den Haken 🤙🎣
    Aber ich hab am meisten gefangen mit Fliegenrute ...
    Ansonsten am besten auf Grund mit Wurm oder Köfi mit Durchlaufmontage da geht meistens was 😁

    18.06.19 17:21 0
  • Werbung
  • Profilbild Timo73

    gummifisch und 5 Gramm jiggkopf

    18.06.19 17:53 0
  • Profilbild Sven We

    Am Kanal mit 7-10 Gramm Jigkopf und 10-15cm Gummifisch
    In der Elbe mit 17-24 Gramm Jigkopf, auch 10-15 Gramm Gummifisch immer UV aktiv; Rute 30-80g WG 2,70 Meter; 8-fach geflochtene Schnur und 0,35er fluorocarbon Vorfach.

    Am Kanal ist es meiner Meinung nach mit mehr Sucherei und Trickserei verbunden (Strukturen finden link sehr wetterabhängig.
    An der Elbe sorgt das trübe Wasser und die Tiede für eine höhere Wahrscheinlichkeit Zander zu verhaften.
    Ich war zweimal dort (beim ersten Mal 8 und beim zweiten Mal 6 raus geholt) beide Male an der Kaimauer und Steinpackung.

    Fluss ist nicht gleich Fluss: Welche Strömung? Welche und wie viel Struktur gibt es? Klares oder trübes Wasser?

    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. ☺️

    19.06.19 08:45 1
  • Profilbild Torben von Zaheba Fishing

    Carolina oder dropshot rig bringt immer Fisch

    19.06.19 10:15 0
  • Profilbild Steini01

    Am besten mit Blei und Haken Gummifisch ca. 10 bis 15 cm und Gewicht von 14 bis 20 g kommt auf die Fließgeschwindigkeit an vom Fluss und dann schön die Buten vom Fluss längs ziehen. Bei den strömmunskanten sitz der zander und warten auf dich😁

    19.06.19 11:24 0
  • Profilbild Perchmaster

    Einfach Gummis zwischen 4-5 Inch am Grund Faulenzen oder Jiggen.

    19.06.19 14:50 0
  • Profilbild Roland Floer

    5" Easy Shiner von Keitech 😉

    Faullenzermethode klappt fast immer.
    Viel Erfolg

    19.06.19 17:41 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler