Beiträge

  • Profilbild Hulkemania

    Hallo , möchte mit der barsch-angelei anfangen.
    Bei uns in der Nähe gibt es leider keinen Laden mit Beratung …

    Im Internet ließt man 1000 Sachen…
    Vielleicht kann mur hier jemand helfen bezüglich Rute und rollengöße …
    2000 oder 3000er …

    Rute sollte nicht teurer als 200 sein …

    Vielen Dank im Voraus

    17.11.22 11:17 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Also hier im Forum wurden schon sehr viele Barsch-Kombos diskutiert, also vlt mal die Suche benutzen.
    Wenn du in den Thread "ZanderGummi fishing" schaust, kannst du über 2 Kombos relativ viele Details erfahren.

    Ansonsten bräuchte man mehr Infos um dir konkret zu helfen...
    Uferangelei
    Fluß oder See
    Köder
    etc

    17.11.22 11:45 1
  • Profilbild Hulkemania

    Ok danke , ich schau mal …
    Aber prinzipiell möchte ich vom Ufer angeln !
    Kanal und Ruhr …

    17.11.22 12:03 0
  • Werbung
  • Profilbild carpforce

    Eine Rute in der M Klasse mit einer 2,10-2,40 m Länge und du bist schon gut beraten.
    Als Rolle nicht größer als 3000 eher 2000-2500er.
    Geflecht in 6 kg und es sollte dann passen.

    In der SuFu wirst du einiges an Empfehlungen lesen können.
    Ruten von Zeck, Shimano, bullseye, lieblingsköder, 13 fishing usw. um ein probewedeln kommst du nicht rum.

    Bei Rollen gibt es die Shimano Fraktion und die Daiwa Fraktion. Hinzu kommen ryobi, Okuma usw.

    Und wenn es Richtung Baitcaster geht, wird es teurer und spezieller.

    17.11.22 12:33 1
  • Profilbild Hulkemania

    Vielen Dank …
    Baitcaster soll es nicht werden!
    Vielleicht später mal wenn Erfahrung gesammelt wurde …

    17.11.22 12:55 0
  • Profilbild fishing.le

    Dieser Post wurde gelöscht.

    17.11.22 14:00 0
  • Werbung
  • Profilbild fishing.le

    Es gibt einige Online-Shops, die auch telefonisch beraten. Bei zwei Händlern weiß ich, dass dir hier nichts aufgeschwatzt wird, was Du nicht benötigst. Eventuell könnte man diesen Weg gehen. Allerdings werden dir da ich noch mehr fragen gestellt, um herauszubekommen, für was die Rute genau sein soll. Die angesprochen Shops wären link oder link

    17.11.22 14:13 0
  • Profilbild RV.Andy

    Hi ich empfehle dir die ultraboost Allround von lieblingsköder. Und eine 2500 Rolle von shimano nexave.

    ich bin auch eigentlich neu ein halbes Jahr hinten Angel geschäft tätig und habe mich durch drei verschiedenen Routen und Rollen ausprobiert und letzteres was ich oben geschrieben haben die von Lieblingsköder und die Shimano Nexave bin ich vollkommen zufrieden das ist die perfekte Wahl.

    Rute liegt bei ca 189eu
    Und Rolle bei 40 bis 50 Euro.

    hoffe ich konnte dir weiterhelfen und Petri heil

    Petri heil 😉

    17.11.22 15:45 2
  • Profilbild Marlon 69

    Die Westin w4 finesse T&C 2nd ist eine geile Rute die ist 2,13m lang und hat 7-21 Gramm wurfgewicht.
    Würde die mit einer 2000 oder nach Belieben 2500er Daiwa legalis fischen

    17.11.22 17:53 1
  • Profilbild Kochtopf Angler

    Ich fische hauptsächlich in Kanälen und kleineren Flüssen und bin benutze die Shimano Expride 4-12g + ne 2500er vanford. Eine etwas schwerer Rolle vllt die 2500er FL wäre noch etwas optimaler aber ansonsten tip top.
    Von Barsch bis Hecht macht alles Spaß ohne das man Angst haben muss oder den Drillspaß verliert :)

    17.11.22 19:35 0
  • Profilbild Quebbenator

    Iron Claw High-V S-702L 213 5-31g.
    Es muss nicht immer "teuer" sein. Diese Rute ist für den Kanal absolut ausreichend und macht richtig Spaß. Ob Barsch oder Zander, die Rute packt das. Ich habe sogar nur eine 1000er Rolle drauf, aber ich bin auch meist am Mittellandkanal, da brauche ich nicht weit raus. aber wie auch immer: Für den Start und darüber hinaus ist die Rute bestens geeignet.

    18.11.22 07:29 1
  • Profilbild Concze

    Ich kann Quebbenator nur link finde die ganzen Bullseye, und Westin etc. Designerruten sind alle vollkommen link Gerät, keine Frage, aber aktuell doch irgendwie deutlich am Markt orientiert und deutlich zu stark gehyped. Als könne man nur mit den coolsten Ruten Fische fangen...
    Die von Iron-Claw erfüllen alle ihren Zweck und sind nicht zwingend überteuert...
    Und dann finde die guten Stellen am link Essen habt Ihr genug link Du wirst link läuft...

    18.11.22 08:56 0
  • Profilbild Concze

    avch link am Kanal 2500er absolut link es mal an die Ruhr oder den Rhein gehen , dann auch gerne mal eine link auch hier am Boden link den meisten Shimano oder Daiwa Rollen machst Du nichts falsch...

    18.11.22 08:58 0
  • Profilbild MichaelB

    ich fische eine Zeck Swift STL 213 bis 18g mit einer Daiwa Ninja 2500 Rolle. Die Rute habe ich günstig bei eBay Kleinanzeigen geschossen (glaub 120€ oder so). Rolle liegt bei ca. 50€. 5kg geflochtene Schnur drauf und es läuft. Eine Klasse Kombi, Drill macht Spass und du merkst jeden Zupfer. Und auch größere Fische sind mit der Kombi kein Problem.

    18.11.22 10:56 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler