Beiträge

  • Profilbild ReneMach

    Hallo Leute! Ich war heute am Datteln-hamm kanal auf Barsche angeln. Habe mit einem Sunny 5cm von lieblingsköder geangelt. Es sind oft kleine Barsche hinterher gegangen und habe auch große Barsche an der Oberfläche gesehen aber nichts hat gebissen😭 hat jemand eine Idee warum die Barsche den köder dann doch nicht wollten ? Vielen Dank schon mal 😊

    28.04.21 10:11 0
  • Profilbild Taxiiiii

    probiere mehr Pausen zu machen.

    28.04.21 12:05 0
  • Profilbild ReneMach

    ja also ich angel auch noch nicht so lang ... hab auch schon dran gedacht ob es an der köderführung liegt 😳

    28.04.21 12:09 0
  • Werbung
  • Profilbild Rakso1

    Hey Rene, du könntest, gerade wenn die Barsche an der Oberfläche zu sehen sind Topwater Köder versuchen, bzw. einen etwas größeren Gummi mit wenig Blei in Pberflächennähe führen. Ob die Barsche auf langsam oder schnell geführte Köder beißen musst du einfach mal ausprobieren.

    28.04.21 12:48 0
  • Profilbild Axelander

    Guck dir Mal die Lieblingsköder Angelschule auf YouTube an. In Staffel 1, Episode 3 geht es um Köderführung.

    28.04.21 12:53 2
  • Profilbild ReneMach

    @axelander ja die habe ich mir auch schon angeguckt die Videos... war grade noch mal für 2 Stündchen aber es ist nix passiert ... die letzten male war ich nur schnur waschen 😔 irgendwas mache ich wohl falsch 😒

    28.04.21 15:10 0
  • Werbung
  • Profilbild Taxiiiii

    also Ich empfehle Pausen (1-3 Sekunden) und zupfen. zum Not Spinner twichen es bringt 99,7% Erfolg.

    28.04.21 16:18 0
  • Profilbild #Swedenismylove

    Wenn du denkst der Fisch springt die ins Boot, hast du die falsche Einstellung. Bei mir hat es auch sehr lange gedauert bis ich meinen ersten Fisch hatte. Und glaub mir es hat viele viele Stunden gedauert. Und Aufgeben kann jeder. Aber nicht weiter machen und es immer weiter versuchen. Das können nicht alle. Da liegt auch finde ich der Reiz beim Angeln. Wäre ja langweilig wenn die Fische freiwillig ins Boot springen. Versuche es mal mit anderen Köder, wie zum Beispiel kleinen SpinMads, Twitsch Baits oder Cranks. Mal aggressiver führen und mal langsamer. Variabel sein, das ist die Kunst✌🏾

    28.04.21 16:25 2
  • Profilbild ReneMach

    Vielen Dank schon mal für die Tipps! Ja sa hast du recht swedenismylove ! Ich werde auf gar keinen Fall aufgeben ! Werde mich die nächsten Tage einfach wieder ans Wasser begeben und die Sachen ausprobieren die ihr geschrieben habt !💪😊

    28.04.21 16:27 0
  • Profilbild #Swedenismylove

    👍🏾Top
    Eichtige Einstellung

    28.04.21 17:03 0
  • Profilbild ReneMach

    Hast du noch Tipps wie ich im Kanal am besten angel ? Also ich frag mich immer ob ich besser an der spundwand angeln sollte oder steinpackung oder weiter raus in der Mitte oder oder oder 😄 also ich angel mit ner leichten spinnrute 1500 Rolle mit einer geflochtenen hauotschnur und einen Flourocarbon vorfach ... und dann mit 5cm gummi Fisch oder wobbler oder spinner und was ich noch alles so hab 🙄😄

    28.04.21 17:08 0
  • Profilbild #Swedenismylove

    An welchem Kanal angelt du denn?

    28.04.21 17:23 0
  • Profilbild ReneMach

    Das ist in waltrop, am datteln-hamm kanal 🙄

    28.04.21 17:27 0
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Bei Barsch kann oft die Köder Größe ,Farbe und auch evtl. die Form ne Rolle spielen.
    Ich hatte schon Tage da ging grad ne andere Farbe obwohl Größe und Art gleich waren.
    Manchmal isses halt so.
    Einfach probieren.
    Die Köder Führung wurde ja schon oft genug angesprochen.

    28.04.21 17:29 0
  • Profilbild Christian 86

    du musst dir was einfallen lassen, entweder du probierst unauffälliger zu werden ( dünneres fluo Vorfach, kleinere snaps usw. ) andere Führungstechniken oder Köder mit anderen Bewegungsmuster. Ködergröße ändern oder auf Naturköder setzen. wenn ein großer Barsch sich auf alles stürzen würde was ihm Angler vor die Nase halten wäre er nicht groß geworden. nen 40er Barsch hat es locker 15 Jahre lang geschafft in keine Pfanne zu kommen.

    28.04.21 18:12 0
  • Profilbild Han82

    jeder Tag ist link nicht jeder angeltag ist link die klugscheisser... wenn jeder nach nem schneidertag oder schneiderwochen aufhören würde...gäbs keine Angler link zu und durch und weiterprobieren. ✊✊✊

    28.04.21 18:22 2
  • Profilbild ReneMach

    Danke für die Tipps! 💪 Ich werde es weiter probieren !

    28.04.21 18:26 0
  • Profilbild Lennard Wiesner

    Am besten sind für größere Barsche 7,5cm bis 10cm Lieblings Köder gut. Ich würde dir empfehlen die köder vorher mit Fisch oil oder anderen an zu sprühen. Um große Barsche zu fangen wäre es besser ein größeres Gewicht als dein köder zu benutzen. Du kannst ja sonst mit Motor oil liquid angeln 👍

    29.04.21 06:25 0
  • Profilbild Olivier

    Kann eventuell auch daran liegen das sie den Gummifisch verdächtig finden oder schon mal am Haken waren und Schlauer sind, ist bei barschen ja jetzt nicht ungewöhnlich

    29.04.21 07:17 1
  • Profilbild marcusl0

    Mach Dir mal nicht soviel Gedanken, ich war gestern 3 Stunden am WDK ohne Fischkontakt. Im Moment ist es sehr schwierig an unseren Kanälen, auch auf Friedfisch.
    Es war lange sehr kalt und die Fische sind dieses Jahr spät dran.
    😏

    29.04.21 07:36 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler