Beiträge

  • Profilbild edding22

    Hallo zusammen,

    ich hab leider noch nicht viel Ahnung und freue mich daher über jeden Tip. Ich würde gerne in Zukunft in Köln am Rhein mein Glück mit Barschen versuchen. Allerdings bin ich mir hier unsicher was das Wurfgewicht des Köders angeht, da ich sonst eher am See unterwegs bin. Aktuelle Rute ist 2,40 5-20gr. Wurfgewicht und 2500 Rolle mit 0,25 mono und Gummifisch 14 gr. Ist das am Rhein machbar oder eher ungeeignet?

    26.10.21 17:26 0
  • Profilbild RheinAngler2000

    Von der Länge und wg passt es ich würd eher zu einer geflochtenen Schnur raten

    26.10.21 17:49 1
  • Profilbild edding22

    Danke 👍🏼 Ist das Wurfgewicht vom Köder ausreichend oder zu leicht?

    26.10.21 17:53 0
  • Werbung
  • Profilbild RheinAngler2000

    Es reicht aus. Ich fische meist auch weniger in den buhnen

    27.10.21 06:58 0
  • Profilbild RheinAngler2000

    Bin sehr oft Duisburg am Rhein unterwegs eigentlich jedes Wochenende melde dich dann kannse mal rüber kommen auf schöne Zander

    27.10.21 06:59 1
  • Profilbild Shaco

    Jig Spinner nehmen, aber wechsel mal auf ne geflochtene sonst wird das nix

    27.10.21 11:36 0
  • Werbung
  • Profilbild edding22

    Was nimmst du für eine geflochtene 0,08?

    27.10.21 12:48 0
  • Profilbild Shaco

    Für Barsch? min. 10er lieber 0.13er bis 0.15er weil gerne Hechte mit einsteigen aber 0.13er sollte reichen in dunkel grün mit nem fluo davor schalten 0.30er

    27.10.21 12:54 1
  • Profilbild Shaco

    Such dir n Hafenbecken wirf parallel 1-3m der Steinpackung Spundwand entlang in nen flachen winkel 10-15 Meter ordentlich mit rucker einkurbeln bischen twitchen und schon hast welche morgens oder abends

    27.10.21 12:59 1
  • Profilbild edding22

    Danke für eure tips

    27.10.21 13:48 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler