Beiträge

  • Profilbild Marcel Müller2

    Hallo zusammen ich habe mir die zeck cherry Stick 4-12g rute zugelegt habe zwar eine Rolle aber bin damit nicht 100% zufrieden. (Habe die Kogha lynx 2000 spinnrolle mit 8 kugellager) Mit den Rollen kenn ich mich nicht so aus. worauf muss ich achten und sowas? Was könnt ihr empfehlen

    05.09.20 11:30 0
  • Profilbild Marc F.

    Die Rolle muss die Rute gut ausbalancieren, sodass man ermüdungen in der Hand vermeidet. Dann sollte die Rolle flüssig und ohne Geräusche laufen. Am besten kannst du Rollen im Angelladen an der Rute testen

    05.09.20 11:39 0
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Bei den Preisen isses egal wieviel Lager die haben.
    Wichtig ist das sie an der richtigen Stelle sitzen.
    Ich will nicht über die Marke meckern aber im niedrigen Preissegment taugen die nix.
    Zumindest nicht lang.

    Laden ist natürlich immer vorzuziehen wenn's geht.

    Schau mal bei Daiwa:
    Ninja ,Legalis, sind gute Rollen im nicht so hohen Preissegment.

    Shimano Nasci.

    Okuma wäre noch etwas günstiger.
    Ceymar zb...

    Alles recht brauchbare Rollen.

    lieber 30€ mehr ausgeben und dann hast auch länger Freude dran.
    Grüße Fly

    05.09.20 13:45 1
  • Werbung
  • Profilbild Barschspotter

    Dieser Post wurde gelöscht.

    05.09.20 13:59 0
  • Profilbild Jakob Feyer

    Die Daiwa Fuego LT 2500 heißt die glaube ich kann ich in der Kombi sehr empfehlen

    05.09.20 14:14 0
  • Profilbild Jakob Feyer

    Ist ne super Rolle, sehr leicht passend zur Rute und läuft hervorragend, liegt aber auch im preisrahmen von 70-80 Euro

    05.09.20 14:15 0
  • Werbung
  • Profilbild RepyT

    Ich habe auf meiner Cherry Stick die Daiwa Ninja 2500LT. Ich finde die passt sehr gut dazu.

    09.09.20 09:59 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler