Beiträge

  • Profilbild AngEln. W

    Hallo ich suche eine Rute für Barsch und Zander, die bis 20/25 gr Wurfgewicht haben sollte. Sie sollte nicht zu teuer sein und man sollte gut mit ihr jiggen können . Hat jemand da evtl eine Empfehlung?

    Petri und krumme Ruten.

    13.12.20 17:57 0
  • Profilbild Dennis Forstmaier

    Ich fisch die balzer pro Staffel im12 Finesse 9-29g. funktioniert zum leichten Zanderangeln einwandfrei, trotz der etwas weicheren Spitze (ich mag die brettharten Teile nich so 🙈). Und 7g Kopf geht gerade so noch.

    13.12.20 18:27 0
  • Profilbild zoidberg681

    Berkley Ripple 2,74m 15-40gr.

    Aktuell für 99€ bei am-angelsport!

    Bin sehr zufrieden damit!!!

    Dazu habe ich die die Daiwa Prorex LT 3000

    LG Zoidberg

    14.12.20 06:39 0
  • Werbung
  • Profilbild Joni123

    Wir jiggen doch nicht wir Faulenzen , außerdem wolltest du dir doch sowieso die Al black holen 😂😂

    14.12.20 10:21 0
  • Profilbild Joni123

    und der Spruch krumme ruten passt irgendwie nicht so gut , wenn man einen Hänger hat ist die Rute sehr Krumm . Aber freuen tut man sich da ja nicht

    14.12.20 10:24 0
  • Profilbild Joni123

    😂😂😂😂 Scherzen muss sein 😂😂😂😂

    14.12.20 10:25 1
  • Werbung
  • Profilbild AngEln. W

    haha wie lustig. Die All Black ist mir zu teuer als Anfängerrute und außerdem jigge ich sehr wohl. Du zwar nicht aber ich schon!☝️

    14.12.20 12:17 0
  • Profilbild MeikPan

    Ohne Zeck fängst du keine Fische. Ist leider so🤷‍♀️

    14.12.20 12:53 5
  • Profilbild ZanderGummi

    Genau, an Zeck führt kein Weg vorbei... insbesondere an der All Black ;-)

    14.12.20 13:01 3
  • Profilbild AngEln. W

    Doch das geht schon auch wenn Zeck gut ist. Leider insbesonders für junge angler zu teuer...

    14.12.20 13:54 0
  • Profilbild Fischoholik

    Vielleicht wäre ja die la moustique interessant. Da gibt es ein Modell mi 7-21 g wg für 70€
    greets

    14.12.20 14:59 0
  • Profilbild Joni123

    Emil 1. du Faulentzt überwiegend
    2. Spare am besten auf die Al Black
    da hast du lange dran , außerdem
    100 € für Zeck ist echt nicht teuer
    3. ich Jigge auch , aber überwiegend auf Hecht
    oder im Sommer wenn die Fische agressiv sind

    15.12.20 13:29 1
  • Profilbild Mischemartin

    schau dir mal von balzer die MK Editionen an. und da dann die älteren Modelle, ich habe meine "barschflitzer" für unter 40€ bekommen (3-15g) und bin sehr zufrieden

    15.12.20 13:41 0
  • Profilbild Sascha David

    Daiwa powermesh 195 cm Best @ 28g

    15.12.20 13:56 0
  • Profilbild AngEln. W

    wer sagt denn das eine andere Rute nicht lange hält? Auch wenn du es nicht hören magst: es gibt bessere Ruten als Zeck und es gibt nicht nur Zeck! Ich habe dir gesagt, dass ich die nicht möchte!!!

    15.12.20 14:50 2
  • Profilbild AngEln. W

    ich musste dich auch zuerst überreden dir die AB zu holen und nicht die Swift oder die Cherry Stick!...

    15.12.20 14:53 0
  • Profilbild AngEln. W

    aber vielen Dank euch für die vielen tipps!

    15.12.20 14:57 0
  • Profilbild Max125

    Schau dir mal die Gunki Skyward Serie sie hat ein sehr gutes Preis -Leistungsverhältnis.

    15.12.20 15:36 0
  • Profilbild Max125

    Fische sie selber als Cast Version WG 28gr

    15.12.20 15:37 0
  • Profilbild hecht_mit_biss

    Hab da die Quantum G-Force Shad 7-28 g
    Die Rute ist vor allem top zum gummifischangeln
    , kannst aber auch gut Wobbler oder Spinjigs fischen
    Preislich so bei 50 Euro

    15.12.20 17:41 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler