Beiträge

  • Profilbild Jannik1302

    Moin da ich neu Angler bin hätte ich mal eine frage bezüglich Barsche... Wo und wie finde ich Sie am besten habe schon gegoogelt usw aber ich fange einfach keine Barsche... Vllt kommt ja wer aus meiner Gegend und kann mir nen schönen Spot sagen

    21.11.21 17:09 2
  • Profilbild Kirschenflücka

    Am einfachsten ist eigentlich Barsche in nem kleinen Flüsschen 5 bis 6m breit zu finden. Überall da wo Strukturen sind, egal ob Brücken, Stege, Bäume im Wasser, überhängende Büsche am Ufer, tiefe Aussenkurven ganz nah am Rand. Halt alles wo die Barsche Deckung haben. Das lieben sie. Achte am Wasser auch auf Stellen wo viele Kleinfische an der Oberfläche sind, oft stehen da auch drunter die die Kleinfische aufmischen 👍😁
    Da sollte man auf Dauer immer mal nen Barsch erwischen. Dran bleiben heißt die Divise 👍

    21.11.21 17:56 1
  • Profilbild ZonenIndianer

    schau dir mal auf youtube den kanal von lieblingsköder an…die machen eine sehr gute angelschule per online, speziell barsch

    21.11.21 18:32 7
  • Werbung
  • Profilbild Anton_als

    Lieblingsköder ist top. Jetzt im Herbst/Winter entweder Wurm mit Pose oder V-Tails schmeißen, die haben so gut wie keine Aktion und die kannst du langsam über den Grund Jiggen/Faulenzen.

    22.11.21 06:36 1
  • Profilbild Isar_Fischer

    Barsche findet man häufig in lokalen Angelläden, weil die Verkäufer sich sehr gut auskennen und dir auch gern Tipps geben und auch den ein oder anderen Spot verraten😉

    22.11.21 11:21 2
  • Profilbild Tore746

    die videos sind gut aber kauf nicht die Gummifische von Lieblingsköder zu teuer und halten nicht. Aber einfach 5cm gummifische oder spinjigs und dann fängst du auch welche

    22.11.21 12:01 2
  • Werbung
  • Profilbild Jannik1302

    Das was mir da empfohlen wurde habe ich alles gemacht Brücken vtails wurde mir auch schon gesagt... Ich habe einfach das Gefühl das die seen und Flüsse hier in meiner Umgebung tod sind

    22.11.21 12:16 1
  • Profilbild Schlage Steve

    Welche Gewässer befischt du denn momentan?

    22.11.21 12:18 0
  • Profilbild Jannik1302

    Innersten/Bruchgraben und halt die giftener seen

    22.11.21 12:19 0
  • Profilbild Timn

    Kleine spinner probiert? Ich fang nach wie vor damit am besten…

    22.11.21 12:23 1
  • Profilbild Schlage Steve

    Wie tief sind die Seen ?

    22.11.21 12:26 0
  • Profilbild Schlage Steve

    Weiß ja nicht wie es bei euch so ist, aber bei uns haben sich die barsche schon in tiefere Gewässerzonen zurückgezogen, und sind recht inaktiv.
    Hab am Wochenende barsche in 14 m Tiefe mit extrem langsam geführten krebsimitaten und kleinen gummifischen am jigkopf sehr langsam gefaulenzt bzw. wirklich nur geschliffen und ab und zu einen kleinen Hüpfer eingebaut.
    Was aber bestimmt auch super funktionieren sollte ist Dropshot oder carolinarig geschliffen mit Krebs, no Action shads oder direkt mit Wurm

    22.11.21 12:37 0
  • Profilbild Schlage Steve

    Die giftner Seen sind ja anscheinend ohnehin nicht so tief, also müsstest du Sie vom Ufer gut beangeln können

    22.11.21 12:41 0
  • Profilbild BarschPower

    14 Meter sind vielleicht ein bisschen zu tief..

    22.11.21 16:33 3
  • Profilbild Schlage Steve

    Wieso zu tief?

    23.11.21 20:28 0
  • Profilbild BarschPower

    Ich weiß nicht ob du das Wort "Druckausgleich" kennst...

    23.11.21 20:35 0
  • Profilbild BarschPower

    Kurz gesagt: Die Fische können, wenn sie in zu großer Tiefe gefangen wurden, sterben

    23.11.21 20:36 1
  • Profilbild BarschPower

    Vor allem Barschartige wie der Flussbarsch und Zander sollte man bis MAX. 10 Meter beangeln. Der Rest ist nicht sonderlich gesund für den Fisch

    23.11.21 20:38 1
  • Profilbild Riese Micha

    Und ganz wichtig, jetzt um diese Zeit musst du anders angeln als wie im Sommer. So heißen, die Tiere jagen nicht mehr so aktiv wie im Sommer. Also ruhig erwas langsamer einholen oder am besten gleich auf Tauwurm umsteigen. Nahezu alle Fische leben jetzt auf Sparflamme und müssen mit ihrem Energiehaushalt vorsichtig umgehen.

    24.11.21 05:31 1
  • Profilbild Schlage Steve

    Is ja geil
    Hatte mir vor meinem letzten Post schon morts den text zurechtgelgt, warum das Fischen in solchen Tiefen eine bewusste Entscheidung seien sollte da jeder Fisch aus dieser Tiefe abgeschlagen werden sollte, ja eigentlich muss
    Mir ist die Sachlage durchaus bewusst
    Kein C&R aus mehr als 8m
    Alles andere ist einfach nicht vertretbar
    Meine Meinung

    24.11.21 22:05 2
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler