Beiträge

  • Profilbild Leonard09

    Hallo Leute,
    Habt ihr vielleicht Tipps zum Barsch und Aal angeln ich würde mein bestes versuchen um ein Aal zu fangen aber habe das nicht hinbekommen deswegen brauche ich tipps

    08.03.22 17:50 1
  • Profilbild Schüzei

    Aal am besten im Spätherbst, ein Tauwurmbündel eventuell mit Lockmittel, oder ein kleiner Köfi. Barsch geht auf so gut wie alles von Wurm über Gummifisch oder auch auf Wobbler und Köderfisch. Die größe umd der Spot müssen stimmen

    08.03.22 19:17 0
  • Profilbild WawA4n

    Die aktuelle Jahreszeit heißt nicht umsonst häufig Feeder oder Bastel und Wartungszeit.
    Viele warten auf den Sommer, der zugleich auch Saisonstart bei den Raubfischen darstellt.
    Weshalb? Weil das Angeln auf Räuber im Winter echt wirklich zäh ist und man die Standorte der Fische kennen sollte.

    Ich empfehle dir daher auf andere Fische umzustellen, die gerade gut laufen, oder dass du dir mehr Wissen aneignest, indem du dir einfach Videos anschaust, wie die Leute so auf die Zielfische angeln.

    08.03.22 20:46 0
  • Werbung
  • Profilbild andi252

    Ich war zwar seit ein paar Wochen nicht mehr am Wasser, aber vom Gefühl her sollte Barsch wieder laufen.
    Man muss sie halt finden (passender Ort und passende Zeit). Bis dahin kann man, vor allem an unbekannten Gewässern durchaus mal den ein oder anderen Schneidertag hinlegen. Ist Trial and error. Wenn dir die Zeit dafür zu schade ist, bleibt als alternative Forelle am Puff oder halt Friedfisch.
    Aal sollte noch deutlich schwieriger sein als Barsch. Die laufen oft bei höheren Temperaturen

    09.03.22 06:57 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler