Beiträge

  • Profilbild OnkelFlip

    Was ist eure Meinung?

    05.06.20 21:52 0
  • Profilbild Carsten13

    Hallo,
    jigköpfe gehen und ich fing Jahre lang damit. aber Chebus haben folgende Vorteile: 1. Der Fisch kann sich im Wasser nicht so leicht selber enthalten, da der Bleikopf lose ist. 2. Du kannst schneller dein Gewicht wechseln ohne den Gummifisch durch einen neuen Drilling weiter zu zerstören.

    06.06.20 07:02 0
  • Profilbild RF71

    Chebu brauchst du nur einen Haken pro köder und nicht 4 jigs mit verschiedenen gewichten außerdem ist das Spiel besser da sich der köder besser bewegen kann

    11.06.20 15:59 0
  • Werbung
  • Profilbild Exesor

    Chebu hat nur Vertikal einen Nachteil und man muss schon den richtigen Haken für den richtigen Gummifisch verwenden. Aber sonnst stimme ich 100% den RF71 zu!

    11.06.20 16:50 0
  • Profilbild #HashTag

    chebu 👉 Offsethaken 👌

    12.06.20 19:03 0
  • Profilbild Exesor

    So sieht's aus!

    12.06.20 19:04 0
  • Werbung
  • Profilbild fishingchris

    Chebu hat den Vorteil dass du ungeheuer flexibel bist. Du kannst ganz schnell Gewichte wechseln oder nen kleinen oder größeren Haken auf die Klammer ziehen ohne unbedingt neu knoten zu müssen. Außerdem hat der Köder mehr Bewegung und spielt besser. Wenn du jetzt denn Offset Haken sogar noch an 30cm fluoro knotest und das ganze am Gewicht nur einschlaufst hast du ein sehr flexibles Carolina rig und der Fisch hat beim einsaugen minimalsten Widerstand weil sogar das bleigewicht vom Köder entkoppelt ist.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    12.06.20 21:46 2
  • Profilbild fishingchris

    Keine Ahnung ob es das schon unter einem Namen gibt ... aber ich nenn es checaro 😁

    12.06.20 22:05 1
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Den wichtigsten Unterschied sehe ich darin, dass beim Chebu der Köder nach dem Auftreffen am Grund wegklappt und auf dem Boden liegt und mit Jigkopf der Köder im Optimalfall, nach dem Grundkontakt, aufrecht am Grund stehen bleibt.
    Da spielt Strömung und Fluss oder See wahrscheinlich auch eine Rolle, was fängiger ist.
    Den großen Vorteil der Flexibilität sehe ich jetzt nur, wenn ich am Ufer unterwegs bin. Auf dem Boot ist mir das dann aber wieder egal, weil ich da mit meinem Gepäck nicht so eingeschränkt bin.

    12.06.20 22:25 1
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Dieser Post wurde gelöscht.

    12.06.20 22:28 0
  • Profilbild fishingchris

    Geb ich recht philipp.... Wobei die Bisse ja eigentlich zwischen Start und der absinkphase kommen. Da spielt es nicht ganz so ne Geige wie der Gummi Köder auf Grund liegt finde ich.

    Vom Boot aus ist natürlich auch geil und echt Luxus. Da kann man ja alles mitnehmen und durchprobieren. Am Ende des Tages angelt man aber vermutlich eh immer die ähnlichen Köder. Wie das halt so ist 😅

    Aktuell versuche ich mich jedenfalls ein wenig zu reduzieren und flexibel zu sein, um auch nicht ganz so viel Material mitzunehmen. Nachdem letzten angeltag und ordentlich Strecke hat der Rucksack schon auf die Bandscheibe gedrückt... man wird ja auch nicht jünger🙈.

    12.06.20 22:43 2
  • Profilbild Marvjig

    Nach längerem Testen und mehrfachen Gesprächen mit anderen Anglern bin ich auf den enschuss gekommen chebu fest in meine Köder Box einzubauen da diese viele Vorteile wie Flexibilität, weniger hänger und weniger Aussteiger bieten aber die harkquote bei vorsichtigen bissen schlechter und das Köderspiel bei starker Strömung einfach einem Tornado Unterwasser gleicht ich benutze beides noch häufig aber für mal schnell ans Wasser nur 2 bis 3 kleine Boxen und wenig Gewicht macht chebu immer interessanter trotzdem an machen Tagen geht nichts über den alten jig die beiden zuvergleichen ist wie Hamburger und Pizza mit einem Hamburger ist man flexibler und man kann dabei viel unterwegs sein aber ab und zu muss mal auch mal Pizza essen bzw jigs Fischen 🤣🤣 beides macht einen ja am Ende des Tages satt 🤷‍♂️🤣 aber wenn ich ans Wasser will um Fisch zu fangen dann kommt eigentlich beides mit weil manchmal fängt jig und manchmal chebu besser 🤷‍♂️

    16.08.20 15:39 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler