Beiträge

  • Profilbild Florian Van Alst

    Hi, wollte eure Erfahrung und Meinung dazu wissen mit Gummifisch

    09.07.22 10:52 0
  • Profilbild RolandGSXR

    1

    09.07.22 15:36 1
  • Profilbild Firestorm72

    2

    09.07.22 15:37 1
  • Werbung
  • Profilbild schustiik

    3

    09.07.22 17:13 1
  • Profilbild Christian2610

    3

    09.07.22 17:22 0
  • Profilbild Locke Der Fischer

    1

    09.07.22 23:31 0
  • Werbung
  • Profilbild Locke Der Fischer

    Ne doch ne 2

    09.07.22 23:31 0
  • Profilbild Prinz Norbert

    69

    10.07.22 06:43 0
  • Profilbild Nado121

    na ihr seid ja hilfreich!

    10.07.22 09:07 0
  • Profilbild Ku5ch1

    Ich nutze es nur selten, und wenn mit No-Action Ködern wie Pintails. Das macht sich dann ganz gut um Stellen auszufischen, wenn man die Fische einmal gefunden hat. potenziell klappt es bei mir in Still- & Fließgewässern. Ich setze zur kalten Jahreszeit in Stillgewässern öfters mal drauf

    10.07.22 09:10 1
  • Profilbild Gucky

    Mit Gummifisch angeln?
    Das ist so umfangreich, wie Friedfischangeln und kann, wenn man sich damit beschäftigt und auseinandersetzt richtig Spass machen.
    Spinning oder Baitcast?
    Mit feinen und feinsten Gerät auf Forelle und Barsch. Mit gröberen Gerät auf Zander und Grossbarsch und mit dem groben Gerät auf Hecht.
    Das Angeln mit Gummifisch macht nicht nur Spass, sondern man ist auch noch aktiv.
    Das trifft natürlich auch auf Hardbaits zu.
    Was die Fangerfolge betrifft, so fängt man mit Hard- und Softbait (Gummifisch/Gummiköder) gleich gut bzw. gleich schlecht.

    10.07.22 10:26 0
  • Profilbild heikor

    Ich angel seit Jahren damit, kannst weit damit auswerfen und lange einen Spot ausangeln. Man hat auch weniger Hänger an steinpackungen. Krebse, Tubes, pintail, v-tail, aber auch tellerschwanz. Natürlich nicht so groß, bringt per nosehooking alles Fisch. Vg

    10.07.22 11:15 0
  • Profilbild heikor

    Benutze gerne z-man Köder. Die schwimme auf. Mit der rutenspitze leicht in die lose Schnur zittern und nicht gleich Spannung aufnehmen. So kann der Fisch den Köder hart einsaugen ohne Widerstand von Blei und Schnur. Die Bisse sind super!

    10.07.22 11:20 1
  • Profilbild ZanderGummi

    Ich nutze es regelmäßig, aber nur um Hotspots auszufischen, wo ich mit anderen Techniken zu schnell aus dem guten Bereich raus wäre...
    Ist mega schnell geknotet und deswegen habe ich immer ein paar Bleie und entsprechende Haken dabei...

    10.07.22 13:56 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler