Beiträge

  • Profilbild Alex Gerlitz

    hallo ich fische derzeit am Inn in Mühldorf.
    bisher allerdings eher erfolgslos.
    Fischt von euch auch jemand am Inn?
    wie geht ihr vor?

    07.03.17 10:49 0
  • Profilbild Zinne

    Servus Alex, geht mir genauso.... allerdings wird Fisch gefangen immer wenn ich war wurde gefangen nur bei mir liefs nich....
    Habs mit Spinnern kleinen. Wobblern Gummifisch und mit Makrele versucht....

    07.03.17 10:51 0
  • Profilbild Dom84

    servus☝😊
    was ihr eventuell falsch machts, woas i jetzt a ned genau. Ich konn nur sagen wie ich's mache und recht erfolgreich fange.
    überwiegend fisch ich mit schwereren spinnern ( ab 8 Gramm aufwärts) mit der strömung und zwar sehr dicht übern Grund, so daß ich zum Teil übern Boden schleife. Die hänger Gefahr ist zwar etwas größer aber meistens stehn die Forellen sehr tief.
    Gute Spots sind unterhalb den Steinschwellen, grossen steinen oder in gumpen.

    07.03.17 13:48 1
  • Werbung
  • Profilbild Alex Gerlitz

    danke
    fischt jemand auf Grund?

    07.03.17 18:50 0
  • Profilbild Zinne

    Wie siehts aus Alex schon was dawischt?

    14.03.17 20:58 0
  • Profilbild Dybek

    no wer da?

    29.03.20 07:19 0
  • Werbung
  • Profilbild Roman Gibis

    Ich lese mal mit, da ich auch kein Glück habe

    06.02.21 09:38 0
  • Profilbild Seins

    Ich angel auch am Inn, Nähe Passau. Der Inn ist ein schwieriges Gewässer, da braucht man viel Geduld.
    In Bezug auf Grundangeln: Bei mir gehen nur Naturköder (vor allem Wurm) gut.
    Tendenziell würde ich Stellen suchen an denen die Fische hinter einem Hindernis (manche sieht man erst bei Niedrigwasser) Schutz vor der Strömung finden bzw. Stellen an denen sich angespülte Nährtiere sammeln.

    06.02.21 11:21 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler