Beiträge

  • Profilbild Kenger

    Hallo Zusammen,

    wir haben einige fischlose Wochenenden hinter uns.

    Kein Biss, noch Anzeigen für überhaupt Fisch im Wasser.
    Bsp.: Herrenbach Stausee oder Neckar

    Nun zur Frage, habt ihr Empfehlungen, wo man noch gut auf Raubfische angeln kann?
    Natürlich wollen wir euch nicht die Gewässer leer räumen, sondern einfach Mal wieder einen Fisch am Haken.

    Raum Esslingen, Göppingen, Ulm, usw...


    Danke euch!

    20.06.21 12:27 1
  • Profilbild Mäideo

    Also: es kommt drauf an was du fangen willst…
    Barsche: is die donau wohl am besten aber wegen hochwasser (es soll hier die ganze woche schiffen) wohl nicht zu empfehlen.
    Karpfen: gehen FAST überall, da sind vorallem baggerseen (z.B. senden, Ludwigsfeld, Pfuhl) zu empfehlen bin ich aber nich so in der Materie 😂
    Forellen ham se besetzt in nahezu allen fließgewässern, is aber wegen hochwasser auch so ne sache
    Alles in allem empfehle ich dir mal auf link zu schauen, da hat es viele tageskarten und die sind auch detailliert beschrieben.
    Falls du spezifischere fragen hast, melde dich per PN
    LG Mäideo

    21.06.21 05:09 2
  • Profilbild Kenger

    Danke für deine Antwort!

    Zielfisch wäre in dem Fall Hecht oder Zander.

    Dann schauen wir mal beim Förg vorbei.

    LG Ken

    21.06.21 08:13 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler