Beiträge

  • Profilbild Henrik.

    Hallo, Ich wollte mal an einem Bach auf Forelle gehen. Was für eine Rute, Rolle und welche Schnur braucht man dafür? Gibt es Hotspots und was sind gute Köder für Bachforellen?

    10.06.21 15:05 2
  • Profilbild Isar_Fischer

    Kleine Wobbler so um die 5cm. Hotspots sind immer die tieferen Stellen in einem Bach. Oberhalb von einem Biberdamm, Ausgespülte Aussenkurven. Gumpen, Irgendwas wo sie sich drunterstellen können und du ziehst du ziehst vorbei...

    10.06.21 15:12 3
  • Profilbild Henrik.

    Dieser Post wurde gelöscht.

    10.06.21 15:14 0
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    Und vom Gerät reicht dir eine leichte, feine Spinnrute, am besten eine unter 20g WG. Meine hat 13g WG. Schnur ist am besten eine dünne Geflochtene aber auch eine Mono würde zur Not gehen. Eigentlich brauchst du nur normales Barschtackle oder auch eine Nummer feiner

    10.06.21 15:57 2
  • Profilbild Henrik.

    Danke für die Info 👍

    10.06.21 16:51 1
  • Profilbild Catch&release1980

    Also die Tackletips sind ganz ordentlich (und das von einem Fliegenfischer 😅). Ich würde vorschlagen, dass du am Wobbler, Spinner und Co, die Widerhaken andrückst. Das ist schonender bei kleinen Bachis.

    12.06.21 19:05 1
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler