Beiträge

  • Unbekannt

    In den Bedingungen vom Vispas steht das man Hechte in den Niederlanden nicht mitnehmen darf. Warum gibt es dann für den Hecht ein Mindestmaß und eine Sschonzeit?

    16.06.22 10:56 2
  • Profilbild Sandmann2.0

    Hast mal geschaut ob jedes Gewässer ein Entnahmeverbot hat?

    16.06.22 10:57 1
  • Unbekannt

    Nein, nicht jedes

    16.06.22 10:58 1
  • Werbung
  • Unbekannt

    Aber ich mein ein Gewässer wo nicht auf den Hecht verwiesen wird.

    16.06.22 10:58 1
  • Profilbild Onkel Pauli

    Schonzeit deshalb, damit die Fische in Ruhe laichen können und nicht "ausversehen" gefangen werden. Aber auch Zander gehen bekanntlich auf Hecht Köder.

    16.06.22 11:09 0
  • Profilbild Passion Wels

    Die Niederländer sind clever, so fängt man auch noch Jahre später große Fische👍

    16.06.22 11:29 3
  • Werbung
  • Unbekannt

    Speziell auf die Ijssel?

    16.06.22 12:02 1
  • Profilbild Armin Kaspari

    Große Fische sollen generell zurück gesetzt werden….

    16.06.22 12:45 2
  • Unbekannt

    Ok

    16.06.22 12:46 0
  • Profilbild Sin2-Do

    Verboten 🚫 ist es nicht überall es ist nur nicht gern gesehen

    16.06.22 12:58 1
  • Profilbild Paul Rebhan

    Große Fische schmecken eh nicht, sind meist zu viel als Portion und lassen sich beschissen anrichten. Lieber zum laichen einsetzen, damit die Population an Zuwachs gewinnt und der Teich sich toll entwickeln kann. 👍🏻

    16.06.22 13:11 3
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler