Beiträge

  • Profilbild Pumpi1

    Ich habe bis jetzt nur mit Monofile Schnur geangelt, ich möchte jetzt umsteigen. Wie kann ich sie mir am besten selber aufspulen

    12.10.22 16:09 1
  • Profilbild Mission Predator

    Im optimalfall hilft dir jemand… dann kann man einen Stift oder ähnliches durch das Loch in der Mitte der Spule und von beiden Seiten leichten duck mit nem hantuch oder so. Dann kannst du die Schnur einfach unter Spannung ganz normal einkurbeln…

    12.10.22 16:35 1
  • Profilbild ZanderGummi

    Ich unterfüttere immer etwas mit Monofiler, dann einen Verbindungsknoten. Die Geflochtene spule ich dann wie folgt auf:
    1. Schnur durch alle Ringe einer Rute
    2. Schnur mittig durch ein Buch legen (baut dann Spannung beim Kurbeln auf)
    3. Langsam und gleichmäßig kurbeln, bis Rolle voll oder Schnurspule leer
    4. Am Wasser dann die ersten Würfe etwas vorsichtiger, erst aug 10m, dann auf 20m und dann volles Rohr

    Funktioniert bei mir super und habe nie Probleme.

    Alternativ habe ich es auch schon am Wasser gemacht, da schmeiße ich die Schnurspule ins Wasser, durch die Rotation ergibt sich genügend Spannung, dass die Schnur sauber drauf kommt.

    12.10.22 16:35 9
  • Werbung
  • Profilbild Philipp Beeh

    Kannst auch den Stift durch das Loch machen und dann die Enden des Stiftes zwischen dir Zehen und dann die Spule auf Ein Kissen drücken mit den Zehen dann hast auch ausreichend Widerstand zum sauber aufspulen

    12.10.22 17:00 4
  • Profilbild Mission Predator

    Ja aber pass auf ich hab damit mal nen Teppich eingefärbt weil die Schnur abgefärbt hat…

    12.10.22 17:05 3
  • Profilbild Berti..

    Die Schnurspule ins Wasser (Badewanne, Teich......) Werfen und dann aufspulen. Klappt zuverlässig

    12.10.22 17:36 4
  • Werbung
  • Profilbild vizekoenig

    schnurspulen sind oft sinkend,leider is das so, daher bevorzugen wir die methode von phillip beeh
    ... habe das mal probiert mit rotation m wasser aber is für n arsch, mit stift und kissen kannste perfekt spannung draufziehen und dosieren
    ....

    12.10.22 23:57 1
  • Profilbild Berti..

    Dann musst du irgendetwas falsch machen

    13.10.22 03:57 0
  • Profilbild XxHansenxX

    so wie ZanderGummi sagt nur würde ich einen Deckel von einem Topf nehmen und die Schnur durchs kleine Löchlein fädeln vom Topf

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    13.10.22 07:10 0
  • Profilbild Blocky

    Wir lassen die immer im Laden per Maschine aufspulen und suchen uns dann eine lange Gerade, wo wir nochmal möglichst viel Schnur abspulen und unter Druck wieder aufrollen, um Perücken zu vermeiden.

    13.10.22 07:34 0
  • Profilbild fishing.le

    Für 5€ gibt es eine Aufspulhilfe (mit Saugnapf oder Tischbefestigung), wo man die Spule mit etwas Druck fixieren kann. Dann die Schnur durch wenigstens 2 Ringe der Rute, am besten alle und dann heißt es kurbeln.

    13.10.22 08:20 1
  • Profilbild Öleken

    link

    Schau mal da

    13.10.22 08:48 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler