Beiträge

  • Profilbild Kay Goose

    Habt ihr Strategien für große Zander? Ködergröße usw. habe ich schon versucht, selbst Zander unter 40 cm hauen sich 14 cm Gummis weg. Ich fange viele Zander aber alle unter 50, selbst in der Dämmerung mit Wobbler.

    Ich fische viel in Holland, an der Ijssel, ist der Fluss vielleicht mit vielen kleinen Zandern bestückt? Habt ihr andere Spots?

    01.11.21 22:35 0
  • Unbekannt

    Ich Angel oft Duisburg am Rhein.. da geht alles ist wie ein wunder Ei man weiß nie was kommt.. gezielt auf große Zander würde ich behaupten geht nicht. Außer du bist auf nen Boot mit echolot was aber mir persönlich kein Spaß macht

    02.11.21 06:24 5
  • Profilbild Armin Kaspari

    In der ijssel gibt es eine große Anzahl kleiner Zander die meist weniger skeptisch sind und vor den großen den Köder attackieren…, meine Theorie 😉

    02.11.21 07:04 4
  • Werbung
  • Profilbild Kay Goose

    Dieser Post wurde gelöscht.

    02.11.21 09:56 0
  • Profilbild Kay Goose

    Gute Theorie, könnte was dran sein. Vereinzelt findet man hier ja auch gute Fänge an der Ijssel mit Zander größer 70 cm. Mein Größter an der Ijssel war 53 cm - und ich habe dieses Jahr einige gefangen. Mit einem Echolot macht es das ganze natürlich einfacher und im Boot ist man deutlich schneller was die Spotwechsel betrifft. Ist mir aber auch schon aufgefallen, dass die richtig großen meist mit einem Photo vom Boot zu sehen sind.

    02.11.21 09:58 1
  • Profilbild Kay Goose

    Klappt auch ohne Boot!

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    25.11.21 06:06 1
  • Werbung
  • Profilbild Strammeleine

    Habe meine großen meist immer in der Nacht mit Köderfisch am Rhein gefangen...

    26.04.22 14:59 0
  • Profilbild Christian 86

    die großen Zander haben sich oft genau wie Hecht auf das sammeln spezialisiert. dort wo die jungen Wilden zander- und Barschtrupps auf Jagd gehen wird ein Massaker veranstaltet. wenn alle das Schlachtfeld verlassen haben bleiben verletzte, erschöpfte, tote Fische übrig die ohne viel Energieaufwand nur eingesammelt werden müssen. das wissen die gewichtigen Räuber zu schätzen.

    26.04.22 15:08 1
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    14 cm sind auch noch keine großen Köder zum selektieren.
    14 cm ist einfach nur größerer Durchschnitt.

    26.04.22 16:07 4
  • Unbekannt

    Das Problem ist das viele Angler sich vor großen Ködern scheuen, weil ihnen dann eine gewisse Frequenz fehlt.
    Nimm mal Gufis ab 20 cm aufwärts und hab Ausdauer, dan klappt es bestimmt mit größeren Zandern.
    Allerdings wirst du deutlich weniger fangen und auch vor Kapitalen Beifängen bist du nicht sicher 😉

    26.04.22 16:18 4
  • Profilbild blluebird

    Kann ich aber nachvollziehen. Wenn ich nur 1 mal die Woche and Wasser komme Angel ich auch lieber darauf überhaupt was zu fangen als zu riskieren nichts zu fangen. Das passiert auch so schon zu genüge

    26.04.22 16:36 2
  • Profilbild PascalBeulke96

    Also ich persönlich bin zufrieden wenn ich überhaupt Kontakt habe. Aber um wirklich 100% aussondern zu können fällt mir nur das pelagische ein. Brauchst halt Boot und Teure Technik da drauf. Aber so vom Ufer hilft nur Latschen werfen den ganzen Tag .. ^^

    26.04.22 16:44 0
  • Profilbild Mission Predator

    ich hab die Erfahrung gemacht dass eben an stark bemängelten Gewässern Große Köder sowohl mehr als auch größere Fische fangen. ich denke das liegt daran, dass die wenigsten Angler sich an große Köder trauen. wenn man z.B einen westin bullteez 18cm mit stinger fischt hat man kaum fehlbisse und auch regelmäßig kleinere. Ich fische zwar hauptsächlich auf Hecht aber kann mir gut vorstellen das das bei Zander ähnlich ist (ich hab auch schon auf 25cm Köder 50er Hechte gefangen)

    26.04.22 18:29 1
  • Profilbild Spin12345

    Winter, grosser Strom in der Dunkelheit, 15cm aufwärts am 5g - 7g Kopf in Ufernähe, grundnahe langsam einleihern. Versuch mal dieses ganze quietsch bunte Arsenal an Gummis zu vergessen... und orientiere dich an Naturfarben.

    26.04.22 22:44 3
  • Profilbild Streetfishing

    Dieser Post wurde gelöscht.

    27.04.22 19:37 0
  • Unbekannt

    Also wenn man nicht bereit ist auf das unnötige Kleingemüse zu verzichten, dann sollte man auch nicht fragen wie das mit den großen Fischen geht!
    Alles haben wollen und nix dafür tun, das funktioniert eben nicht.
    Wundert euch dann auch nicht wenn ihr aus dem Stümperstatus nicht rauskommt.

    30.04.22 13:17 3
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler