Beiträge

  • Profilbild Itz Artur

    Hi in der USA wird oft mit dieser Ködermarke geangelt.

    Hat jemand von euch schonmal in Deutschland mit deren Ködern geangelt ?

    Falls ja wie lief es ?
    Und wo hab ihr sie gekauft ?


    Gruß Artur

    04.06.20 17:09 2
  • Profilbild Isar_Fischer

    Also ich bezweifle, dass du die in Deutschland irgendwo bekommst. Und wenn, dann unfassbar überteuert, wegen den Versandkosten.😬Das ist es nicht wert. Sehr ähnliche "Creature Baits" gibts von Reins, link bekommt man bei uns fast überall😅

    04.06.20 18:10 0
  • Profilbild Catchem

    Versuch doch über Camotakel die haben Z-man vieleicht haben die auch Googan Baits. Übrigens 1rod1Reel ist der Beste von denen 👍.

    04.06.20 18:13 0
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    Und LFG🤙

    04.06.20 18:22 0
  • Profilbild Itz Artur

    Bei Ware Hause gibt es die.
    Dachte evtl hat mit denen schon jmd gefischt

    Ich mag Lojo am meisten. :)

    04.06.20 19:25 0
  • Profilbild Shaps.

    Das Problem an Googan Baits und vielen anderen link ist, dass deren Lineup auf Bass ausgelegt ist, d.h. deren Köder sind recht groß und teilweise klobig. link. passt das oft nicht zu der Fischerei, die wir in D betreiben. Gerade auf Barsch fischen wir meist kleiner/finessiger.
    Teilweise hat Googan baits auch Kopien japanischer Marken im Programm (Saucy Swimmer = Keitech Fat Swing Impact...). Zudem diese Marke in den Staaten auch einzig nur von Influenzern so stark geputscht wird, weil man sie dafür bezahlt. Ein Eigenimport lohnt link nicht.


    05.06.20 08:31 1
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    Das ist klar @Shaps, aber gerade auf Zander oder Dickbarsch sm Skirted Jig kann ich mir das schon vorstellen. Und klar, die Marke basiert auf Social Media. Und deren Zeilgruppe sind vor allem die jüngeren Zuschauer.

    05.06.20 12:53 0
  • Profilbild Itz Artur

    Die Verkaufen auch Köder im 3“ Bereich.

    06.06.20 06:54 0
  • Profilbild Angelfutzie

    ich find so krass sehen die nicht aus dass sich ein Import lohnen würde, sind halt bassbaits

    06.06.20 08:36 0
  • Profilbild Alessandro.Schwab

    ich bezweifle sehr stark das man mit den googan baits was fängt gucke mir auch viel amerikanische youtuber an aber die gehen alle nur auf bass und die biester fressen alles ich bezweifle das ib deutschland ein hecht auf ein 20cm kunstwurm draufgeht

    06.06.20 12:31 0
  • Profilbild Itz Artur

    Die Würmer wollte ich eh nicht kaufen.
    Ich hätte eher so an die Krebse, Schwimbaits und Wobbler gedacht.

    06.06.20 15:32 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler