Beiträge

  • Profilbild Angel Amateur SVW

    Hallo erstmal,
    ich bin 14 Jahre alt und noch nicht wirklich erfahren im Geschäft Raubfischangeln mit Gummifischen, daher wollte ich einfach mal fragen wie man so einen Gummifisch führt und vorallem wo man dieses tut. Ich weiß nicht ob das wichtig ist aber ich Angel in einer flachen bewohnten Baggergrube, wo gar nicht bis kaum geangelt wird. Danke schonmal im Voraus.
    ;)

    25.08.22 12:05 3
  • Profilbild IZLasse

    Moin, da kommt es in erster Linie schonmal auf deinen Zielfisch an. Wenn du uns den mitteilst wird dir bestimmt jemand ein paar Tipps geben können :)

    25.08.22 12:08 0
  • Profilbild Sandmann2.0

    YouTube
    Lieblinksköder da gibt es gute lern Videos für Einsteiger. Auch Raubfischangeln

    25.08.22 12:09 2
  • Werbung
  • Profilbild dennwo

    Genau das ist richtig (lieblingsköder)…. Tipp 2. probier aus was dir liegt …du kannst ihn auch einfach durchleihern ganz monoton…wenn du auf zander willst brauchst du schon etwas technik und richtige bebleiung

    25.08.22 12:31 2
  • Profilbild Angel Amateur SVW

    Ich würde gerne Barsche fangen

    25.08.22 14:11 0
  • Profilbild Sandmann2.0

    Für barsch würde ich Spin mads nehmen. Und stumpf entspannt einkurbeln. Ca. 3-7 gr fürn Anfang am stillgesessen

    25.08.22 14:13 1
  • Werbung
  • Profilbild Angel Amateur SVW

    Dankeschön werde ich direkt mal ausprobieren

    25.08.22 15:09 0
  • Profilbild Hansesack

    3 Inch easy shiner oder die kleinen kopytos mit nem drei Grammkopf. Dann kannst du dich mal rantasten welche Farben wann funktionieren und wann in welcher tiefe die Barsche stehen. Aber Blech und wobbler laufen oft besser.

    25.08.22 15:22 4
  • Profilbild Angel Amateur SVW

    Muss man bei Gummifischen unbedingt immer die Teuren nehmen oder reichen oft auch günstigere Modelle zum Erfolg

    25.08.22 15:34 0
  • Profilbild Fs-werner

    Bei Lieblingsköder gummifischen kannst du nichts falsch machen ansonsten lass dich einfach von den Leuten vom Angelfachgeschäft beraten😉

    25.08.22 15:38 2
  • Profilbild Fs-werner

    Für den Anfang reichen meistens günstige

    25.08.22 15:39 1
  • Profilbild Housemeister

    Kommt drauf an, was für dich teuer ist und was nicht. Das Billigzeug aus der Grabbelkiste würd ich nicht nehmen. Allerdings würd ich dir jetzt auch nicht unbedingt die Lieblingsköder, Keitech-Köder oder generell Gummis mit ner sehr weichen Gummimischubg empfehlen. 1. wirst du zum Anfang den ein oder anderen Hänger haben und 2. sind da schnell bei nem (Fehl-) Biss die Schwänze abgebissen. Ich bin zum Beispiel großer Fan von Westin Shad Teez oder Fox Pro Shads. Auf die hab ich schon unzählige Hechte gefangen, also funktionieren tun die auch und die haben ne härtere Gummimischung. Das Hängerproblem löst du damit natürlich nicht, aber das Bissproblem.
    Was bei Gummifischen das A und O ist, ist dass die vernünftig aufgezogen sind und du die richtige Hakengröße verwendest. Bei der richtigen Hakengröße kommt‘s ein bisschen drauf an, ob du mit Stinger (Angstdrilling) angelst, oder nicht. Mit muss der Haken bei ca 1/3 der Köderlänge rauskommen, ohne kann’s ruhig weiter in Richtung Ködermitte gehen. Der Haken ist richtig aufgezogen, wenn der Gummifisch gerade aufgezogen ist, also nach Möglichkeit keine Wellen am Rücken oder in den Seiten hat und der Haken vernünftig weit aus dem Fisch schaut. Faustregel ca ne Zeigefingerbreit zwischen Hakenspitze und Gummifischrücken.

    25.08.22 15:49 2
  • Profilbild Housemeister

    Ich sehe gerade, dass die Shad Teez scheiße Teuer (geworden) sind. Dann doch besser Kopytos oder Pro Shads.

    25.08.22 15:56 2
  • Profilbild Gem.Stichling

    Am besten mal bei Lieblingsköder und Jens vorbei schauen für Barsch und Hecht

    25.08.22 16:46 0
  • Profilbild Jehowa

    Hi,
    also ich habe mir bei Aliexpress billig Gummifische und die Billigvariante vom Spinmad geholt (und anderes zeug):
    linklink2deu
    linklink2deu

    Die Lieferzeit kann mehrere Wochen dauern wobei ich da in letzter Zeit gute Erfahrungen gemacht habe, die Sachen waren innerhalb 1-2 Wochen da.

    Ich finde die haben eine schöne aktion im Wasser, ich würde sagen vergleichbar mit denen von Lieblingsköder, und unvermeidbare Hänger sind "kostengünstig". Ich bin selbst auch erst seit diesem Jahr stolzer Fischereischein Besitzer.

    Ansonsten kann ich nur Zustimmen, die Videos von Lieblingsköder sind super!

    25.08.22 16:52 1
  • Profilbild Angel Amateur SVW

    Alles klar vielen Dank für die Hilfsbereitschaft, dann werde ich mal mein Glück versuchen👍

    26.08.22 13:53 1
  • Profilbild Angel Amateur SVW

    Habe gerade meine ersten zwei Barsche auf Gummifisch gefangen😃

    26.08.22 14:39 5
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler