Beiträge

  • Profilbild Miko Blaas

    Moin ich war schon ein paar mal am Wittensee jedoch leider ohne Erfolg einen großen Hecht zu fangen, hat jemand ein paar Tipps für mich z.b. an welchen Stellen man angeln muss, welche Wassertiefe am besten ist ?
    LG Miko

    13.09.22 13:22 2
  • Profilbild ZanderGummi

    Dazu gab es mal einen Artikel in einer Zeitschrift, wo auch eine Karte eingezeichnet war, wo man wann am ehesten sein Glück versuchen sollte. Gab es öffentlich im Netz...

    Grundsätzlich ist es aber immer schwierig gezielt große zu fangen. Man kann es mit großen Ködern 20cm aufwärts probieren, aber es bleibt schwer und ist ein wenig Glück.

    13.09.22 13:47 0
  • Profilbild Miko Blaas

    Okay vielen dank👍🏻

    13.09.22 13:48 0
  • Werbung
  • Profilbild Firestorm72

    Wann das so einfach wäre, würde jeder große Hechte fangen. Und es gibt nicht die BESTE Stelle oder die BESTE Tiefe.

    13.09.22 13:57 2
  • Profilbild Miko Blaas

    Okay also einfach ausprobieren und Geduld haben 👍🏻🎣

    13.09.22 14:14 1
  • Profilbild Bubba Gump Fish Company

    Zieh los und probier aus - Jagen musse! 😁 tight lines und viel Erfolg.

    13.09.22 14:20 0
  • Werbung
  • Profilbild Mathis Lassen

    Fisch nicht zu klein, die Hechte dort vertragen schon gute Happen. Grünliche Köder sind in der Regel nie verkehrt.
    Ansonsten wie die anderen schon sagten, einfach vieles ausprobieren und viel Strecke machen, die Hechte da muss man suchen.

    14.09.22 06:14 1
  • Profilbild Mathis Lassen

    Und, es schwimmen zwar ordentliche Brummer drinnen, leicht ist der See aber wirklich nicht.

    14.09.22 06:14 1
  • Profilbild Miko Blaas

    Okay vielen Dank für die Tipps 👍🏻🎣

    14.09.22 06:58 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler