Beiträge

  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Hab mir heute eine Hechtsichere Dropshotmontage gebastelt.
    Bin noch nicht so recht zufrieden.
    Hab es jetzt mit 25er Titan und Quetschhülsen gelöst.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    27.11.20 18:49 8
  • Profilbild Philli_fish

    ich hab da schon öfters mal mit flexonit gebastelt, das ist ja halbwegs knotbar

    27.11.20 18:53 0
  • Profilbild air_fog

    Wieso, schaut doch gut aus der Gockel☺️

    27.11.20 18:54 2
  • Werbung
  • Profilbild Goodspeed

    evtl als Material Flexonit oder dickes Fluo hält auch einen hecht

    27.11.20 18:54 0
  • Profilbild Marc F.

    Du kannst den Haken auch zwischen 2 Stoppern auf dem Stahl befestigen

    27.11.20 18:55 0
  • Profilbild Kinglenni06

    Sieht ganz gut aus finde ich😁 Ich hab mir vorhin gerade 'ne Dropshotmontage für Zander gebunden, probier ich morgen am Nord-Ostsee-Kanal mal aus :D
    Hat vielleicht einer 'nen Tipp zur Köderführung? Wollte dort an der Steinpackung angeln✌

    27.11.20 18:56 0
  • Werbung
  • Profilbild PredatorPhilipp

    dickes Fluor reicht vollkommen aus :)

    27.11.20 19:02 2
  • Profilbild Michael Rosskopf

    hatte das hier vor kurzem gesehen. link

    27.11.20 19:07 0
  • Profilbild -_-Angler-_-

    Fische ein 50er fluo zum Zanderangeln da immer mit Hecht zu rechnen ist. Super knozbar und hält tip top. Noch nie nen Hecht verloren da sie ja zu 99%immer im Maulwinkel hängt. Falls mal weiter geschluckt wird hält es trotzdem. Ich wechsel zwar nach jedem Hecht das Vorfach.

    27.11.20 19:08 1
  • Profilbild pd69

    dickes mono bremst total das köderspiel aus, weil viel zu steif. ich mache es wie im doctor catch Link mit 7x7 Stahl ca. 7kg tragkraft

    27.11.20 19:14 2
  • Profilbild Zeti

    Sieht sehr fein aus was du da gebunden hast Philipp 👌

    Meine schauen etwas gröber aus

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    27.11.20 19:24 2
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich probiere es morgen aus und denke noch etwas drüber nach, wie ich es verbessern kann.
    Dickes FC hab ich auch überlegt aber ich möchte was unauffälliges.
    Im Aquarium hat es ganz gut ausgesehen aber es macht mich noch nicht 100%ig zufrieden.

    27.11.20 20:06 0
  • Profilbild Toni Z

    die ist tip top dafür, sehr geschmeidig und richtig abriebfest, hab sie auf einer Karpfenmesse gefunden und nach dem Test vom Verkäufer mehr als überrascht!
    die ist ja eigentlich für Muschelbänke gedacht, wo die Schnur lang schubbert, im Test wurde das unter Spannung mit einem Messer demonstriert

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    27.11.20 20:23 0
  • Profilbild Mindiko

    Ich lese mal mit! interessant!
    Binde meine Drop-shot-Montagen (oder auch texas/carolina) auch selber. bislang aus Fluoro. gern auch mal mit verlängertem Seitenarm.
    Zielfisch barsch/zander; stärke je nachdem zwischen 048 und 065 ... hat bislang auch zu 99% die Hechte ausgehalten.

    27.11.20 20:54 1
  • Profilbild F.L.

    Ich "binde" (quetsche) ein 0,70mm Fluo beim Dropshot mit Hechtgefahr. Da geht alles drauf. Ob Barsch, Zander, Hecht oder auch einige Friedfische mit Wurm als Köder. Nie Probleme gehabt, Köder läuft perfekt und bisher konnte ich keine Scheuchwirkung feststellen. Falls dir das zu gefährlich ist, hat Uli Beyer eine tolle Seitenarmmontage mit Stahl. In seinen Hausgewässern ist Stahl Pflicht. Er angelt sogar auf Maränen mit dem Seitenarm aus Stahl.

    28.11.20 01:31 0
  • Profilbild Steff KC

    ich binde mir einen seitenarm mit 1,0 mm mono und dann noch eine kleine stahlspitze als Sicherheit. das mono is dann so schön steif dass es immer absteht

    28.11.20 12:09 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Ein dickeres Fluoro ist hechtsicher? Nein ist es nicht. Das Teil zwischen Hauptschnur und Haken mit Stahl machen und den Teil von Haken bis Blei kann man ja dann mit Fluoro machen, wegen der geringeren Sichtbarkeit

    28.11.20 13:12 2
  • Profilbild Steff KC

    äh is anscheinend nicht ganz rübergekommen das stahl is mit am seitenarm

    28.11.20 13:14 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Alles gut.😁 Wurde ja hier im Thread schon mehrmals erwähnt, das Fluoro hechtsicher ist, aber wenn man mal gesehen hat, das ein 75er Hecht ein 0,60er Fluoro innerhalb von 1 Sekunde und einmal umdrehen durchschneidet wie Butter, dann ist man anderer Meinung.😅

    28.11.20 13:20 2
  • Profilbild Zeti

    @Steff hast du die stahlspitze dann am Seitenarm vorgeschlagen?
    Ist das dann nicht zu lang, um schön abzustehen?
    Würde mich interessieren wie das aussieht

    28.11.20 13:21 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler