Beiträge

  • Profilbild Talli1990

    hay, ich brauche mal eure Hilfe.
    Ich bin fast jeden Morgen vor, bis und nach der Dämmerung an dem Hafen, doch ich bekomme nichtmal bisse..
    binn ich zu doof ?. liegt es an dem köder,? liegt am Niederschlag/wetter

    Falls hier jmd ähnlich an den Häfen auf Zander angelt, und erfolge hat, wäre cool wen ich ein paar Tipps bekommen könnte

    gummifisch (12cm) Farbe gelb, blei Gewicht 14g

    06.06.21 08:50 0
  • Profilbild Forellencatcher

    probier Mal einen Gufi ca. 10 cm. gelb- Grün und orangener Bauch.
    In der Dämmerung Faulenzen
    das hat bei mir immer geklappt

    06.06.21 10:19 1
  • Profilbild Talli1990

    Danke für den tipp

    06.06.21 14:53 0
  • Werbung
  • Profilbild Talli1990

    Dieser Post wurde gelöscht.

    06.06.21 14:59 0
  • Profilbild Talli1990

    Welches Gewicht benutz du 🤔

    06.06.21 15:29 0
  • Profilbild Tommy_the_fishermen

    ich habe für mich selber rausgefunden, dass Köder komplett egal sind beim Zander angeln. hab meine Zander auf Köder von 5-20cm gefangen ohne dass die Zander mit größerem Köder größer wurden. Ich habe aber für mich rausgefunden, dass die Köderführung das wichtigste ist. Beim gummifisch angeln keine zu großen Sprünge machen (eine Umdrehung beim faulenzen) und allgemein nicht so zackig angeln, eher ruhiger. So langweilig wie nur geht hat bei mir dann endlich zum Erfolg geführt nach langen Schneiderzeiten auf Zander. ich kann dir nur empfehlen nimm einen Köder einfach und Angel den komplett durch dem du vertraust. Das ist das wichtigste und einfach ein bisschen weniger zackiger und eher entspannter fischen/führen. Wenn du den Gummifisch zu hoch jiggst verliert der Zander ihn meist aus den Augen und verliert das Interesse.

    06.06.21 16:30 3
  • Werbung
  • Profilbild Talli1990

    Danke für den Tipp, werde ich mir zu Herzen nehmen , vielen dank

    06.06.21 16:47 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler