Beiträge

  • Profilbild Newcomer Holland

    Hallo zusammen.

    Da ich nicht viel Zeit habe zum Angeln mit 3-4 Stunden am Tag und das 1 mal die Woche, bräuchte ich mal euer Wissen was das Raubfisch angeln in Holland angeht.

    Da ich eigentlich ein Stillgewässer Angler bin, hab ich noch keine großen Erfahrungen mit dem Fluss- oder Kanalangeln gemacht.

    Wo wär eure erste Reise hin?

    Bin über eure Ratschläge dankbar.

    17.06.22 20:16 3
  • Profilbild Ralli08

    Es müssen nicht die großen Kanäle oder Flüsse sein. Nordholland hat unendlich viele kleine Polder, kleine stille Kanäle und Altarme die vielversprechend sind.

    Starte grenznah und arbeite dich weiter vor. Mein Tip, da Angeln auch bischen Ruhe und Abgeschiedenheit beinhalten sollte.

    17.06.22 20:33 0
  • Profilbild Newcomer Holland

    Danke für die schnelle Antwort. Also dann Richtung Amsterdam und Utrecht.

    Morgen geht es wieder los, nur Venlo ( Umgebung) lief nichts und in Roermond ( Umgebung ) finde ich es zu überlaufen.

    17.06.22 20:39 0
  • Werbung
  • Profilbild Marcello Bonelli

    Doesburg gibt es nen schönen polder oder wenn du es größer magst Maasbommel

    17.06.22 20:41 0
  • Profilbild Newcomer Holland

    Marcello sieht vielversprechend aus, danke für den Tipp

    17.06.22 20:48 1
  • Profilbild Ralli08

    Sehr gerne.
    Ich persönlich halte mich gern in der Umgebung, Emmen, Veendamm, Groningen link als groben Anhalt.
    Die Gewässer dort sind kleiner und ruhiger ergo übersichtlich.

    Ich bin allerdings auch reiner Friedfischangler. Ich angel gerne grenznah weil ich wurzeln im Emsland habe und starken Zug Richtung Ostfriesland verspüre. Sollte in NL Nix gehen, hab ich also Alternativen.

    Im Grunde aber geht in Holland immer was, jedoch sind die Bestimmungen teils nervig, nerviger noch als hier teils und ich hab ehrlich gesagt nicht immer Bock drauf.

    Raubfischangler sehe ich auch da oben häufig. Gefangen wird in den kleineren Gewässern auch sehr gut. Zielfisch dort ist aber fast ausschließlich Hecht und Zander.

    Achtung grenznah kontrollieren die Ranger und die Polizei sehr genau und gründlich. Sollte also Alles passen.
    Es wird aber auch mal ein kleines Auge zugedrückt wenn man freundlich bleibt.
    Meide Tourismusgebiete. Dort begegnet man dir als Deutschen aufgrund schlechter Erfahrung mit unseren "Goldzahncormoranen" durchweg negativ

    17.06.22 20:52 0
  • Werbung
  • Profilbild Marcello Bonelli

    Ich habe mich von Winterswijk aus reingesucht 😅

    Ich habe gar keinen speziellen Zielfisch sondern bin eher Allrounder.

    Für Raubfisch sind die kleinen Bäche, Flüsse oder Polder top zum Meter machen.
    Viel weiß ich auch von unseren netten Nachbarn ( Spots etc ).

    Kurz vor Enschede gibt es auch einen Warmwasserzulauf wo das Wasser ganzjährig 13-15 grad hat.
    Da kann man auch immer mal hin.

    17.06.22 21:58 0
  • Profilbild andi252

    Wo ist denn dieser Warmwassereinlauf in Enschede? Davon hab ich noch nie gehört

    18.06.22 03:43 1
  • Profilbild Marcello Bonelli

    An der Seringenstraat.
    Am Sportplatz parken und dann siehst du schon wo die Fabriken sind.
    Petroleumhavrn

    18.06.22 04:55 1
  • Profilbild Marcello Bonelli

    Petroleumhaven

    18.06.22 04:55 1
  • Profilbild Martin Steverding

    Meddo/Winterswijk: Hilgelo (Bade & Angelsee
    Stadt:Eibergen:Berkel
    Borculo:Het Hambroekplas (Kleiner BadeSee & Angelsee) & Berkel
    ulft:Aa-Strang oude issjel
    BEACHTEN aber jeweils die Regeln über die Vispass App ✌️😉

    18.06.22 20:22 0
  • Profilbild Martin Steverding

    alles grenznah

    18.06.22 20:22 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler