Beiträge

  • Profilbild joshua1

    Moin Leute
    Ich will dieses Jahr noch mal barsch angeln gehen in Friesoyther-Kanal. Als Köder will ich die Tauwürmer (mit Pose) ausprobieren. Am Kanal ist eine große Brücke und eine lange Spundwand. Kann mir da jemand vielleicht Tipps oder Erfahrungen geben ?
    Wäre sehr nett 👍🏽

    06.12.21 08:28 1
  • Profilbild Phils _Angeltechniken

    Du schaffst das ich glaub an dich 👍

    06.12.21 10:59 2
  • Profilbild joshua1

    Dieser Post wurde gelöscht.

    06.12.21 11:41 0
  • Werbung
  • Profilbild joshua1

    Dieser Post wurde gelöscht.

    06.12.21 11:44 0
  • Profilbild joshua1

    Dieser Post wurde gelöscht.

    06.12.21 11:50 0
  • Profilbild andi252

    Kurz über Grund oder auf Grund angeln. Auswerfen und alle ein oder zwei Minuten ein Stück einkurbeln. So kannst du den gesamten Bereich absuchen. An der Spundwa d kann man auch mit Pose schleppen

    06.12.21 12:28 0
  • Werbung
  • Profilbild Fisch_Felix

    Wenn du auf wurm als Köder setzt würde ich dir zweierlei Dinge raten/empfehlen: zu Beginn würde ich den Wurm an einer Dropshot Rute an der spundwand lang führen.... Das hat den Vorteil das du dir ziemlich genau einen Überblick über die Bodenstruktur schaffen kannst und gleichzeitig mit wurm angelst. Hast du eine interessante Stelle gefunden (erhöhung/Vertiefung etc) hast du schon die erste Anlaufstelle für die posenfischerei gefunden. (Falls du nicht schon beim erkunden auf ds den ersten Barsch dort verhaften kannst!) Bruckenfeiler, schattige Bereiche unter oder bei Brücken, ganz klar auch immer nen Versuch wert!!
    Wunsch dir viel Petri beim Barsche jagen und lass mal was hören/lesen wie deine Versuche gelaufen sind!
    Gruss FELIX

    13.12.21 00:22 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler