Beiträge

  • Profilbild Kjell Petersen

    Moin bin gerade am Gardasee seid zwei Wochen bin ich schon hier am Angeln und leider neigt sich der Urlaub dem Ende zu. Bis jetzt gab es einen kleinen Barsch sonst keinen einzigen Biss was ich mir nich erklären kann. Köder wurden alle aus probiert tiefen usw.
    Deswegen wollte ich nach ein paar Tipps fragen wie ich vielleicht noch was fangen könnte.

    05.08.22 15:05 1
  • Profilbild Ken Manasse

    Auch zu verschiedenen Zeiten

    05.08.22 15:17 0
  • Profilbild Ken Manasse

    Und angelst vom Ufer oder Boot aus

    05.08.22 15:17 0
  • Werbung
  • Profilbild Bartholomäus Steiner

    Stelle und Köder wechseln , Angeltiefe variieren. Vlt ist es auch zu heiß - Abends und in den frühen Morgenstunden versuchen.

    05.08.22 15:19 0
  • Profilbild Ken Manasse

    Ja auf jeden Fall die Dämmerung ausnutzen

    05.08.22 15:19 0
  • Profilbild Ken Manasse

    Und Struktur suchen wo sich auch die Futter Fische verstecken könnten und so stellen gezielt abfischen

    05.08.22 15:20 0
  • Werbung
  • Profilbild Kjell Petersen

    Moin danke für die Antworten ich angeln vom ufer und auch morgens Mittags abends aber nichts beißt angeln tue ich an einer Hafen aus fahrt dort sind die ersten 2 Meter 1-1,5 m tief dann fällt es ab auf 5 Meter und geht halt immer tiefer an der Ausfahrt direkt ist viel Kraut und der Boden besteht aus großen Steine

    05.08.22 16:04 0
  • Profilbild Ken Manasse

    Hört sich erst mal nicht schlecht an aber wenn du da seit zwei Wochen nix fängst solltest du den Spot wechseln beim aktiven angeln musst du Meter machen nicht nur einen Spot befischen

    05.08.22 16:11 0
  • Profilbild BOYLY

    Welche Köderführung benutzt du denn

    05.08.22 16:15 0
  • Profilbild Kjell Petersen

    Ja spot Wechsel hab ich auch ab und zu an die Strände die erst flach rein laufen und dann steil ab gehen aber dort eben so wenig und Köderführung alles was es so gibt einleiern jiggen twitchen mit wobbler

    05.08.22 16:43 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Also ich würde dir empfehlen es wirklich sehr früh morgens zu probieren. Bedeutet noch in der Dunkelheit am Wasser und dann muss der Köder im Wasser sein, wenn es langsam hell wird.
    Ruhig flache Bereiche checken dann, weil da oft der Kleinfisch ist und da kommen die Räuber auch hin...
    Bzw Spots nutzen, wo du Kleinfisch gesehen hast.

    Wenn es sehr heiß ist und das Wasser auch warm ist, kann es auch einfach sein, dass du vom Ufer keine Chance hast...

    Ich drück die Daumen!

    05.08.22 17:01 0
  • Profilbild paul kaltern

    Ich würde einfach mal die Nacht durch angeln vielleicht bringt das ja was schönen Urlaub noch

    05.08.22 17:27 1
  • Profilbild Kjell Petersen

    Danke für die Tipps ja also Wasser hat bestimmt 26 grad in 2 Meter tiefe aber naja ich lauf jetzt nochmal los

    05.08.22 21:18 0
  • Profilbild Kjell Petersen

    Vielleicht kühlt das Wasser ja noch ab bei dem Wetter bis Montag hab ich Zeit

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    05.08.22 21:22 0
  • Profilbild Hobie 464

    Ich glaube, da ist auch nicht viel drin

    05.08.22 23:03 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler