Beiträge

  • Profilbild Hecht pro

    Hallo
    Ich habe letztens einen schönen Hecht gefangen und habe mich gewundert wie man einen kiemengriff ohne Verletzung beim Hecht anwendet

    04.10.22 12:57 0
  • Profilbild Housemeister

    Am besten das ganze an einem toten Hecht üben, da Hechte gerne mal zappeln. Ansonsten beim KiemenDECKELgriff mit Zeige- und Mittelfinger der linken Hand vorsichtig unter den linken Kiemendeckel greifen (oder rechte Hand und rechter Kiemendeckel). Dann vorsichtig an der Innenseite des Kiemendeckels nach vorn gleiten bis es nicht mehr weiter geht und mit dem Daumen von außen so packen, dass du damit quasi auf den Zeigefinger drückst. Dann kannst du den Fisch halten. Niemals den Fisch senkrecht halten, sondern immer nur waagerecht. Wenn du dabei den Mittelfinger nach oben gehen den Gaumen drückst, dann kannst du damit sogar das Maul öffnen um den Haken zu lösen. Das sollte im Optimalfall ohne Verletzungen gehen. Hechtangeln ist aber immer mit kleineren Cuts verbunden, daher ggf. Tetanusimpfung auffrischen und Pflastertape dabei haben 😉

    04.10.22 13:06 17
  • Profilbild RoB71

    Zieh dir dünne Gummierte Arbeitshandschuhe an. Dann ist Verletzungsgefahr geringer. Am besten diese vorher nass machen um den Fisch zu schonen

    04.10.22 14:01 3
  • Werbung
  • Profilbild Hecht pro

    Danke

    04.10.22 14:28 0
  • Profilbild Berti..

    Housemeister hat es super erklärt

    04.10.22 14:49 2
  • Profilbild basti.98

    Handschuhe haben meiner Meinung nach nichts beim Fisch anfassen verloren. Wer sich dafür zu fein ist, sollte sich n anderes Hobby suchen.

    Einzige Ausnahme ist der Wallerhandschuh zu Landen.

    04.10.22 14:58 20
  • Werbung
  • Profilbild basti.98

    zum

    04.10.22 14:59 1
  • Profilbild Kallinski11

    Wieso? Es gibt spezielle Handschuhe fürs Fischen die einige benutzen? Warum den Leuten gleich immer das Hobby absprechen wollen?!

    04.10.22 15:17 2
  • Profilbild Housemeister

    Weil diese Handschuhe in den meisten Fällen den Angler schützen, aber dem Fisch schaden.

    04.10.22 15:45 9
  • Profilbild Kallinski11

    Inwiefern können diese Handschuhe dem Fisch schaden? Ich benutze diese speziellen Handschuhe ebenfalls nicht aber für mich klingt das an den Haaren herbeigezogen sorry. Wenn ich sehe wie manche ihre Fische zum fotografieren ablegen, glaube ich ist so ein Handschuh das kleinere Übel..

    04.10.22 15:59 5
  • Profilbild Housemeister

    Gut, ich unterstelle den Leuten halt, dass sie, wenn sie Handschuhe tragen, nicht mehr ganz so sorgfältig drauf achten, dass sie sich verletzen könnten. Also bleibt derjenige, der sich noch verletzen kann, der Fisch. Ich kenne diese Handschuhe die du meinst wahrscheinlich und die sind relativ dick. Damit kann man auch einfach nicht so fein arbeiten wie mit der nassen Hand.

    04.10.22 17:00 1
  • Profilbild basti.98

    Warum entscheidet man sich für ein Hobby, wo Fische anfassen unabdingbar ist und auch dazugehört, was man aber gar nicht möchte? Sorry sowas ist für mich einfach selten dämlich… Wenn ich Angst vor Hechtzähnen habe, dann muss ich halt auf Rotfedern angeln.

    Für die Schleimschicht ist eine nasse Hand mit Sicherheit schonender als ein nasser Handschuh, weil der durch den Grip mit Sicherheit mehr entschleiert. Dazu kommt noch das fehlende Gefühl durch den Handschuh, dadurch schützt man vielleicht den Angler, aber dem Fisch kannst du dann durch gefühlslosses Handling sicherlich Schaden zufügen, weil du eben nicht des Gefühl, wie ohne Handschuhe hast. Von daher hat Housemeister schon recht.

    Wenn du aber jetzt Handmodel bist und deinen Lebensunterhalt mit gepflegten Händen verdienst und sonst in Existenzängste gerätst, dann kann man meiner Meinung auch noch nen Handschuh anziehen.

    04.10.22 17:08 3
  • Profilbild Kallinski11

    Was ist das denn für ein ... Argument?

    Hast du schlechte Erfahrungen mit Menschen die Landehandschuhe benutzen? Butterbrot geklaut oder sowas?

    Wie gesagt benutze auch keine aber tendenziell zu behaupten, jeder der welche benutzt solle sich ein anderes Hobby suchen halte ich an dieser Stelle für selten dämlich.

    Aber das ist ja ein prinzipielles Problem bei dem Hobby Angeln. Für manche gibt es nur schwarz oder weiß....

    04.10.22 17:13 1
  • Profilbild basti.98

    Aber dein Argument ist schlagkräftig oder? Nur weils fürs Angeln produziert wurde, ist es auch gut?

    04.10.22 17:14 1
  • Profilbild Berti..

    Ohne Handschuh, wenn man denn vernünftig landen kann, ist es schonender. Aber warum überhaupt mit der Hand wenn man es sich nicht zu traut? Ist der Kescher nicht mehr zeitgemäß?

    04.10.22 17:26 0
  • Profilbild Housemeister

    Mir wurde mein Butterbrot nie geklaut ✌🏼

    04.10.22 17:33 0
  • Profilbild Zanderkopf

    YouTube erklärt alles

    04.10.22 17:43 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Der Lande-Handschuh wird hier zum Fedehandschuh 😁
    Die Frage ist ja, wofür der Kiemengriff durchgeführt werden soll... in den meisten Fällen würde ich Anglern von einer Handlandung abraten, weil das Verletzungsrisiko wirklich groß ist...

    Aber ich oute mich mal, ich habe tatsächlich auch immer einen dünnen Handschuh dabei, da ich es für absoluten Quatsch halte, dass ein Angler such zwingend verletzen muss, wenn der Hecht mal den Köder gut weggenagelt hat. Da hält keiner die Finger still und somit wird es im Zweifelsfall auch für den Hecht scheisse.
    Ich fasse den Fisch damit aber nicht an, sondern nutze ihn nur für die Hand, mit der ich dicht an die Zähne muss...
    Allerdings sind mir diese "speziellen Handschuhe" auch eher suspekt, weil die doch sehr dick sind...

    04.10.22 17:49 1
  • Profilbild Jonah S

    Mit dem Messer durch die Kiemen und dann in das Herz

    04.10.22 17:50 0
  • Profilbild basti.98

    Berti, weil der wissen wollte, wie der Kiemengriff funktioniert, im Kescher ist abhaken halt schwierig.

    Und wenn jemand Butterbrote klauen muss, dann soll er sie haben, solange er die nicht mit Handschuhen isst…

    04.10.22 17:52 2
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler