Köderfischarten erlaubt/verboten - Grundsätzlich in NRW?
Android App für Angler iOS App für Angler
Werbung

Beiträge

  • Profilbild its50sven

    Hallo ihr, mir geht es gerade nicht um die Schonzeit oder ob ich mir Köderfisch gerade auf Barsch fischen darf.

    Ich habe eine grundsätzliche Frage, und zwar lese ich online das Köderfische wie Karpfen oder Äsche, sowie weitere verboten sind. Allerdings wird es mir nicht ganz klar wo und wie.

    Hat jemand Informationen zu klaren Bestimmungen zu NRW?

    01.03.22 21:48 0
  • Profilbild WawA4n

    Sowas wird bei Abweichungen zur Landesfischereiverordnung in der Gewässerordnung, des jeweiligen Vereins erläutert.
    Aber auch Online zu den gesetzlichen Fischereibestimmungen findet man Infos.
    link_text_anzeigen?v_id=10000000000000000523

    Bei uns im Bürgerbüro erhält man sogar ebenfalls Infos auf Nachfrage. Spätestens bei Verlängerung des Angel Scheins erhält man ein Beiblatt mit den Bestimmungen.

    02.03.22 01:37 0
  • Profilbild Firestorm72

    Richtig. Generell findest du immer alles in deinem Fischereigesetz, deiner Fischereiverordnung und in der jeweiligen Gewässerordnung. Darin wird im Prinzip alles zum Thema Angeln in deinem Bundesland/Gewässer geregelt. Aber halt auch nur in deinem Bundesland/Gewässer, da Angeln Ländersache ist. Im Bundesland XY/Gewässer XYkann das schon wieder ganz anders aussehen.

    02.03.22 04:46 0
  • Werbung
  • Profilbild azazel4by

    Edelfische sind meist als Köfi verboten

    02.03.22 12:44 0
  • Profilbild azazel4by

    Das sind in der Regel Arten welche Schonzeit oder/ und Schonmaß unterliegen

    02.03.22 12:45 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler