Beiträge

  • Profilbild Hamburger_Jung1988

    Bin Neuangler und Habs jetzt 3 mal in Hamburg /Alster versucht. Ich habe immer das Gefühl, dass mein gufi immer nur über den Boden schrammt. Ist n 10 gr Kopf mit gufi und ich ziehe immer nur busch und Kraut raus und könnte n bissl wahrscheinlich gar nicht erkennen.... Was mache ich falsch???? Hab ne 2,70 effzett Impuls Zander 10 - 30 gr und ne 3000er DAM Rolle mit 13 geflochtener drauf und n fluo vorfach. Versuche faulenzen mit so 3 Umdrehungen und auch verschiedene Geschwindigkeiten.... Vllt bin ich einfach zu doof zum angeln....

    LG aus HH

    25.11.17 19:43 1
  • Profilbild angel-juenger.de

    An stellen mit viel kraut ist es normal da gufis halt grundnah geführt werden. Eigentlich sollte das meiste an kraut für dies Jahr aber schon weg sein

    25.11.17 20:14 1
  • Profilbild AllerleiVomEi

    Ich würde es mal mit 5-7 Gramm probieren. Außerdem musst du gucken, wo die tieferen Stellen sind. Einige Bereiche sind zum Faulenzen zu flach.

    Welche Ködergröße fischt du und auf was?

    Im Moment ist das Laub aber auch echt nervig.

    25.11.17 20:56 0
  • Werbung
  • Profilbild Hamburger_Jung1988

    Ich habe von 7 bis 12 cm probiert und wollte Zander aber im Moment bin ich nur an der Alster und da wollte ich barsch auf n 6er twister oder n 9,5 no Action shad in schlank

    26.11.17 08:55 1
  • Profilbild MoritzB

    Probier doch mal mit Dropshot Montage.

    26.11.17 09:02 0
  • Profilbild Hamburger_Jung1988

    Könnte mir jemand denn ne gute Stelle empfehlen wo auch Fische sind? Egal ob Zander oder barsch... Vor allem jetzt im Moment??

    Ja kann ich mal mit DS probieren....

    26.11.17 10:18 0
  • Werbung
  • Profilbild Havel-Angler

    Ich komme nicht aus Hamburg und ich kann dir auch nicht sagen, wo es gerade beißt aber schaue dir doch mal bei YouTube Videos an. Als Einheimischer sollte man doch die ein oder andere Stelle wiedererkennen, wo die Leute ihr Video gedreht und Fisch gefangen haben. So mache ich es häufig bei mir in der Region. Das ist wieder der Vorteil von diesen unzähligen YouTube Filmen.

    26.11.17 11:11 1
  • Profilbild slunky

    Mit 8-10g bist du in Hamburg eigentlich sehr gut unterwegs. Ich glaube die Führung ist der Knackpunkt. 1000 oder 1100 Stellung? Versuch mal 1130 mit einer Umdrehung! Vielleicht können dir die Hamburger hier noch'n bissl weiter helfen😉

    26.11.17 14:26 1
  • Profilbild Florian Engelke

    Da die Alster keine Strömung hat, bist du mit 10gr recht schwer unterwegs. Ich fische in der Alster mit 3,5 bis 5gr und habe damit sowohl eine gute Absinkphase als auch guten Grundkontakt. An der Alster ist es wichtig, dass du viel Strecke absuchst. Meistens ist man den ganzen Tag unterwegs um eine Brücke zu finden unter der sie stehen, dass ist meistens jedoch immer eine Andere. Diesen einen Spot an den du jetzt hin gehst und sofort Erfolg hast, gibt es da leider nicht. Ansonsten wäre es aber auch zu einfach oder 😉

    26.11.17 20:17 3
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler