Beiträge

  • Profilbild Daniel_1907

    Hi Geflochtene Schnur oder Mono Schnur zum Baitcastangeln auf Hecht

    30.04.19 16:33 1
  • Profilbild Palino

    link

    30.04.19 17:49 0
  • Profilbild Predatorfishing

    Kommt drauf an was du fischen willst

    30.04.19 19:49 0
  • Werbung
  • Profilbild Perchmaster

    Fürn Anfang ist Mono besser,da du da besser die Parücken raus bekommst.
    Bei Ködern die du mir einkurbelst wie Spinner oder Crankbaits ist Mono auch besser als Braid.
    Bei Angelarten wie das Jerken oder Jiggen ist wiederum Braid link Methode willst fischen?

    30.04.19 20:00 1
  • Profilbild Perchmaster

    Nur*

    30.04.19 20:01 1
  • Profilbild Daniel_1907

    Spinnerbait, Wobbler und evtl Gummifische

    30.04.19 20:02 0
  • Werbung
  • Profilbild Perchmaster

    Dann eher ne Mono,am besten Flurocarbon in einer Stärke von 0.30mm

    30.04.19 20:36 0
  • Profilbild Dimitry Bu

    Ich würde das nicht von den Perücken abhängig machen. Wenn du deine Bremsen anpasst und die Schnur mit dem Daumen manuell abbremst, bekommst du überhaupt keinen Backlash. Anfangs noch eher drauf achten, dass die Schnur nach Möglichkeit ( in Abhängigkeit der Technik ) stramm eingeholt wird und weniger lose.
    Ich würde dir eher eine geflochtene empfehlen mit ~14kg.

    30.04.19 21:49 1
  • Profilbild Allround Angler 6666

    Wenn du Anfänger bist würde ich dir Mono empfehlen, sobald du aber sicher ohne backleesh werfen kannst würde ich sofort auf geflochtene umsteigen um die Wurfdistanz zu verbessern.

    01.05.19 09:15 0
  • Profilbild AllerleiVomEi

    Statt Mono habe ich einfach mit einer dicken Geflochtenen angefangen.

    Mit einer 0.23 Power Pro auf einer Revo STX waren 12-15 Gramm locker drin. Vor allem reißt dir bei keinem Hänger die Schnur.

    01.05.19 10:11 0
  • Profilbild Daniel_1907

    Habe jetzt 0.16 Geflochtene drauf gepackt 8x geflochten bin ich mal gespannt 😁

    01.05.19 10:12 1
  • Profilbild Dimitry Bu

    Ich denke damit fährst du gut. Geflochtene hat meiner Meinung nach den Vorteil, dass du besonders aus Distanz einen stärkeren Anhieb setzen kannst, als das bei Fluoro der Fall ist. Dann lieber genervt von ein paar Perücken beim ersten Mal als von Aussteigern. Viel Erfolg.

    01.05.19 10:24 0
  • Profilbild Daniel_1907

    Danke

    01.05.19 10:25 0
  • Unbekannt

    gute Entscheidung, immer den Daumen auf der spule und dann läuft das. viel Erfolg...

    01.05.19 11:53 0
  • Profilbild Perchmaster

    @Dimitry Bu Fluo hat so gut wie keine Dehnung.

    01.05.19 11:54 1
  • Profilbild Dimitry Bu

    @Perchmaster Fluo hat weniger Dehnung als normale monofile Schnüre die aus Polyamiden bestehen.
    Im Gegensatz zu einer geflochtenen mit gleicher TK ist die Dehnung aber schon bei wenigen Metern erkennbar.

    01.05.19 14:28 0
  • Profilbild DH

    Zum Hecht angeln Geflecht

    02.05.19 03:38 0
  • Profilbild DH

    Es sei denn du wirfst nur so 10gr Köder

    02.05.19 03:38 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler