Beiträge

  • Profilbild fish-kop@gmx.de

    Hallo Zusammen,
    ich habe bei Dunkelheit häufiger das Problem, dass ich das Vielfach bzw. den Karabiner durch den obersten Schnurring einhole.
    dann vertüddelt sich alles und der Ring leidet.
    habt ihr dagegen eine Idee? Einen großen Gummistopper vielleicht ? wobei so große Stopper habe ich noch nicht gefunden.
    vielen Dank im Voraus!

    06.10.19 18:21 0
  • Profilbild Anton Meise

    Wenn du deine Vorfachschnur nicht direkt an die Hauptschnur knoten möchtest, könntest du eine Gummiperle aufziehen, die sollte dicker sein als der Innendurchmesser des link dann einen Stopper und dann erst den Karabiner anknoten...

    Den Stopper mit der Perle schiebst du 5-10 cm vom Karabiner weg... so entsteht eine angenehme "Pufferzone" ... die Perle spürst du dann deutlich beim Einholen, wenn du zu weit gekurbelt hast, es passiert aber nichts weiter, wegen dem Puffer...

    06.10.19 18:59 1
  • Profilbild MHFishing

    Wenn du auf der Suche nach großen Gummistoppern bist gucke mal im Stippbedarf.

    Dort gibt es für Karpfenkits Gummiperlen mit 5-8-10-12-15mm Durchmesser. Da sollte was passendes dabei sein

    06.10.19 19:05 0
  • Werbung
  • Profilbild Esox Hunter 100

    wenn es um das spinnfischen geht und du mit der Rute keine Blinker wirfst würde ich das Vorfach und Hauptschnur mit einem slim Beauty Knoten verbinden und auf einen karabiner verzichten

    07.10.19 04:00 0
  • Unbekannt

    Ich persönlich hab an allen Spinnruten ein ca. 2m langes Fluo Vorfach direkt an die Hauptschnur gebunden. So hab ich nachts ein optimale Rückmeldung durch den Knoten und weiß dann genau wo mein Köder hängt.

    Geht mit dem verbesserten Albright Knoten wunderbar.

    07.10.19 04:48 3
  • Profilbild altafalta

    albright Knoten und die enden etwa 3mm überstehen lassen. dann merkst wenn du am vorfach angekommen bist.

    07.10.19 09:25 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler