Beiträge

  • Profilbild Momo72636

    moin die Meinungen gehen da immer wider auseinander aber auch wen ich meine Erfolgs Köder habe wollte ich mal in die Runde fragen was nimmt ihr für Köder beim Quappen angeln?

    06.12.19 02:05 0
  • Profilbild Gerri

    Heringsfetzen oder Tauwurm mit Lockstoff

    06.12.19 02:26 2
  • Profilbild Estevan

    Quappen sind schwer zufangen und die fängt man in 99,99% der fälle bei - Kraten und mit tau und rot wurm (schön dicke wenn möglich ) kann man sie am besten fangen und man brauch sehrviel zeit und am besten abends

    08.12.19 20:50 0
  • Werbung
  • Profilbild Momo72636

    Das stimmt haha ich fische meistens mit rotaugen oder Tauwurm oder Hering (wen vorhanden )
    leider ist bei uns im Hamburg das Wetter nicht Quappen freundlich

    08.12.19 20:53 0
  • Profilbild Estevan

    ander Oder und spree sollen viele Quappen unterwegs sein aber solange es noch 5 bis 10 Krat sind kannst du es sogut wie vergessen

    08.12.19 20:57 0
  • Profilbild Momo72636

    So ist es eben bis jetzt haben wir 2 st gefangen also geht besser und ist viel Platz nach oben leider dürfen wir in Hamburg ab 01.01.19 keine köderfische oder Fisch ähnliches da bleibt nur noch wurm 😯😯😨😨😨😂

    08.12.19 21:02 0
  • Werbung
  • Profilbild thebeckhove

    So ist es bei uns an der Donau auch, hier gehen die Quappen meistens aus Taui, aber oft Fische ich auch mit Köfi damit ich eine Chance auf Hecht oder Zetti habe.

    08.12.19 21:13 0
  • Profilbild Momo72636

    naja köfi fische ich um die kleinen nicht zu fangen leider wie schon Estevan gesagt hatte hat man derzeit +Grad gestern auf heute zwischen 8&9°C was so neben bei gesagt echt scheiße für Dezember ist XD die Quappen wollen dan nicht richtig fressen zumindest nicht mein köfi oder meinen Tauwurm Bündel XD

    08.12.19 21:18 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler