Beiträge

  • Profilbild Cruzer458

    Servus Kollegen,
    Ich habe nun seit kurzem meinen Schein aber bisher noch keinen Fisch an den Haken bekommen.
    Ich komme aus Dortmund und wollte mal fragen wo ihr gerne hin geht um Zander oder hechte an Land zu ziehen.
    Ich war schon ein paar mal an der Ruhr bei der hohensyburg, leider jedes Mal kein Erfolg gehabt, nicht mal einen biss..
    Habt ihr Tipps für mich wo ich mal mein Glück versuchen kann? Gerade zur jetzigen Jahreszeit überlegt man sich es ja 2x ob man loszieht und wenn man dann mal wieder mit leeren Händen nach Hause geht ist das nicht so motivierend
    Vielen Dank vorab für eure Antworten
    Andre

    11.12.19 22:48 0
  • Profilbild StarFish

    Hey Cruzer. Es herrschen zur Zeit schwierige Bedingungen. Wenn man zu dieser Jahreszeit nicht die Standplätze der Fische ungefähr kennt ist es sehr schwierig einen an den Haken zu bekommen. Das kann einen ganz schön demotivieren. Es geht nicht nur dir so. Zander fängt man bei uns im Moment nur spät Abends mit Wobbler oder mit ner Köder Fisch Montage. Mit Gummi ist es sehr schwierig. Liegt auch daran, dass das Wasser im Winter um einiges klarer ist. Naja, hilft ja alles nichts. Ich persönlich angel bei längerer Flaute einfach mal ne ganz simple Grund oder Posenmontage mit Wurm, Made oder Mais. Das bringt immer Fisch.
    Nicht aufgeben und Tight Lines
    Gruß Erdbeerkäse

    12.12.19 06:53 0
  • Profilbild Jörg Gerstkamp

    Dortmund.... Alle Kanäle des Kanalnetzes, die Tal und Stauseen des Ruhrverbandes (möhnesee, Biggesee. Usw.)

    12.12.19 12:07 0
  • Werbung
  • Profilbild vonda1909

    Frage mal bei den Vereinen in Lünen nach ob es dort Tageskarten gibt(Zb .Cappenbergersee Horstmachetsee) Oder gehe gleich im einen der Vereine mit Zugang zur Lippe.

    12.12.19 13:11 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler