Beiträge

  • Profilbild Mac Gyver

    Hallo,
    Kennt ihr gute und günstige ruten zum hechtfischen auf grund mit Köderfisch?!

    22.05.19 14:00 0
  • Profilbild Vissen in Nederland

    Karpfenrute. günstiger als deadbaitruten und genauso gut.

    22.05.19 14:03 2
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Dafür nehme ich meine ausrangierten Spinnruten mit 2,70m und 40-80g.
    Da ich zumeist auch nicht weit werfen muß, stelle ich in dieser Hinsicht gar keine Ansprüche an die Rute.
    Der Köder muß damit zum Fisch kommen und ich muß den Fisch damit drillen können, dass reicht mir beim Deadbaiten.
    Bin aber mehr der Spinnangler.
    Wenn ich mehr oder hauptsächlich Deadbaiten würde, wäre das wahrscheinlich anders.

    22.05.19 14:52 0
  • Werbung
  • Profilbild Jan2512

    Black Panther sind gute Ruten für 50€ nehme die zum Karpfenangeln und Hechtangeln mit Köderfisch
    Länge:3,30
    Wurfgewicht bis 160g

    22.05.19 14:59 0
  • Profilbild Alexander Maucher

    Ich nutze die Fox rage predator in 3,25lbs mit ner fox fx11 rolle und 0,4mm mono drauf. Meiner meinung nach die beste kombo zum grundangeln auf Hecht.

    22.05.19 15:20 0
  • Profilbild Eric85

    Also ich hab für den Zweck am Rhein eine Daiwa Tornado Z in 3,00m mit 75-120g WG. Gibts auch in anderen WG und Längen je nach Gewässeranforderung. Ist ne top Rute für den Zweck und kann auch mal für nen großen Gummi oder Jerk benutzt werden.

    22.05.19 15:21 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler