Beiträge

  • Profilbild Munich Mule

    Hallo zusammen,

    Ich möchte die nächsten Wochenenden mal mit Schlepppose auf Hecht gehen. Das Gewässer (Schliersee) ist eher tief - im Schnitt so 24m.
    Da ich mit dieser Methode noch keine großen Erfahrung habe, hoffe ich auf euren Rat bezüglich der besten Tiefeneinstellung jetzt im Hebst. Als Köder würden mittelgroße Rotaugen zum Einsatz kommen.

    Vielen Dank!

    04.11.19 16:29 0
  • Profilbild Angelfutzie

    würde sie ins mittelwasser hängen bzw wenn du 2hast würde ich eine so auf 4m und die andere vlt auf 10 oder 15

    04.11.19 19:05 0
  • Profilbild Angelfutzie

    kommt natürlich drauf an wie tief die momentan bei euch stehen

    04.11.19 19:06 0
  • Werbung
  • Profilbild Munich Mule

    Danke! Verschiedene Tiefen werde ich (bzw. wir) auf jeden Fall versuchen. Wir sind zu zweit, also werden 4 Angeln im Wasser sein. Ich dachte 4, 6, 7, 8, aber nur so als Bauchgefühl.

    04.11.19 19:53 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Bei 24m Tiefe im Schnitt, kannst schon auf 10 - 20m Tiefe fischen.

    04.11.19 20:08 0
  • Profilbild Angelfutzie

    würde auch mindestens eine tiefer als 10m hängen

    04.11.19 20:18 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler